TÜV SÜD AG

Haushaltsgeräte-Prüfung: TÜV SÜD stellt honorarfreies Videomaterial bereit

ZUM VIDEOMATERIAL

München (ots) - Röstet der Toaster das Brot wie gewünscht? Und wird das Hähnchen in der Mikrowelle so knusprig wie versprochen? Fragen wie diese klärt der TÜV SÜD in seinen Haushaltsgeräte-Tests.

Dazu wird folgendes honorarfreies Videomaterial bereitgestellt.

Interview mit TÜV SÜD-Experte Christian Kästl, u.a. über: 
- Produkte, die den Richtlinien widersprechen 
- die Prüfung von Kaffeemaschinen, Mikrowellen und Toastern 
Interview mit Dr. Martin Rempfer, Leiter des TÜV SÜD-Prüflabors in 
München, u.a. über: 
- die häufigsten Mängel 
- die Vorgaben der Prüfungen 
- die Aussage des TÜV SÜD-Prüfzeichens 
Footage-Material mit verschiedenen Schnittbildern, u.a.: 
- TÜV SÜD Hauptgebäude Außenschüsse 
- Versuchsvorbereitungen 
- Toaster: Verklemmtest, Toastdauer & Bräunungsgrad 
- Kaffeemaschine: Optische/haptische Untersuchung 
- Sensorik Labor: Geschmacksbeurteilung Kaffee 

Die Inhalte stehen ab sofort zur honorarfreien redaktionellen Nutzung bereit unter:

http://footage.presseportal.de/tag/tüv_haushaltsgeräte

Nach kostenfreier Registrierung kann das Material im gewünschten Format herunter geladen werden.

Pressekontakt:

TÜV SÜD AG
Heidi Atzler
Telefon: +49 89 5791-2935
Email: heidi.atzler@tuev-sued.de

Original-Content von: TÜV SÜD AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TÜV SÜD AG

Das könnte Sie auch interessieren: