heise online

Computerthemen online diskutieren
Neue Leserforen bei heise online

    Hannover (ots) - Der meistgelesene IT-Nachrichtendienst im
deutschsprachigen Internet, heise online, hat unter
www.heise.de/foren ein komplett neues Leserforum eingerichtet.
    
    Im so genannten "user2user"-Forum auf heise online können die
Leser ausgiebig über Computer- und Internet-Themen diskutieren. Die
Bandbreite der Rubriken reicht von Hardware, Software und Internet
bis hin zu juristischen Fragen. "Schon nach wenigen Tagen
Probebetrieb zeigt sich, dass man dort dank der hohen Fachkompetenz
und des Engagements unserer Leser auch auf die kniffligsten Fragen
eine Antwort bekommt", sagt Christian Persson, Chefredakteur von
heise online.
    
    Die bisherigen Forenangebote, vornehmlich zu aktuellen Artikeln,
hat heise online in eine übersichtliche neue Struktur eingepasst. Sie
enthalten bereits weit über 500.000 Diskussionsbeiträge.
Spitzenreiter ist das schon länger bestehende iX-Forum zu Windows
2000 mit mehr als 10.000 Zuschriften. Eine leistungsfähige
Suchmaschine ermöglicht die gezielte Recherche in allen
Diskussionsbereichen.
    
    heise online ist ein Internet-Angebot für Computer- und
Internet-Interessierte mit objektübergreifenden Serviceleistungen.
Unter einem Dach versammelt sich die Kompetenz der Titel c't und iX
sowie das Online-Magazin TELEPOLIS. heise online zählt seit seinem
Start im Frühjahr 1994 zu den meistbesuchten deutschen
Special-Interest-Angeboten. Im März 2001 verbuchte www.heise.de laut
IVW 11.594.394 Visits und 55.333041 Page Impressions und ist damit
unangefochten auf Platz eins, wenn es um IT-Nachrichten geht.
    
    Aktuelle Meldungen aus dem Heise-Verlag finden Sie unter
http://www.heise.de/presseinfo
    
    Unter http://www.heise.de/presseinfo/mail.shtml können Sie sich
für den Mail-Service anmelden. Dann erhalten Sie automatisch jede
neue Pressemitteilung aus dem Verlag Heinz Heise per E-Mail.
    
ots Originaltext: heise online
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt:
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Christian Persson
heise online
Telefon: 05 11/53 52-300
Fax: 05 11/53 52-417
E-Mail: cp@ct.heise.de

Original-Content von: heise online, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: heise online

Das könnte Sie auch interessieren: