die Bayerische

Versicherungsgruppe die Bayerische lässt Fußball-Fans über Trikots des TSV 1860 München entscheiden

München (ots) - Die Versicherungsgruppe die Bayerische, Hauptsponsor des TSV 1860 München, hat die Fußballfans darüber entscheiden lassen, wie die künftigen Trikots der Profi-Kicker aussehen sollen. Innerhalb der gerade abgelaufenen zweitägigen Voting-Frist haben sich jetzt knapp 5000 Menschen an der Online-Abstimmung beteiligt. Das Ergebnis fällt klar aus: 88 Prozent wollen das Bayerische-Logo mit großem Löwenkopf. Auf dem Trikot für Auswärtsspiele soll der Schriftzug nicht in weiß, sondern in der Farbe blau erscheinen, meinen 62 Prozent der Teilnehmer. Die finale Version der Trikots wird in den nächsten Tagen fertiggestellt.

"Wir freuen uns, dass innerhalb der kurzen Zeit so viele Fans bei unserer Abstimmung mitgemacht haben", sagt Martin Gräfer, Vorstand der Versicherungsgruppe die Bayerische. "Selbstverständlich werden wir uns bei dem künftigen Markenauftritt auf den Fußballtrikots nach den Wünschen der Teilnehmer richten."

Die Bayerische mit Sitz in München wird ab der kommenden Bundesliga-Saison (Start 5. August) offizieller Haupt- und Trikotsponsor des TSV 1860 München. Die Partnerschaft ist vorerst für drei Jahre festgelegt und gilt für die Zweite und Erste Liga. Zudem präsentiert sich die Bayerische bei der Zweiten Mannschaft (U21) des TSV 1860 mit Trikotwerbung. Der Vertrag umfasst überdies ein umfangreiches Sponsoringpaket einschließlich Bandenwerbung.

Die Versicherungsgruppe die Bayerische wurde 1858 gegründet und besteht aus den Gesellschaften Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. (Konzernmutter), Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG und der Kompositgesellschaft Bayerische Beamten Versicherung AG. Die gesamten Beitragseinnahmen der Gruppe betragen rund 460 Millionen Euro. Es werden Kapitalanlagen von über 4 Milliarden Euro verwaltet und mehr als 6.000 persönliche Berater stehen den Kunden der Bayerischen persönlich bundesweit zur Verfügung.

Pressekontakt:

Pressestelle der Unternehmensgruppe die Bayerische
Wolfgang Zdral, Thomas-Dehler-Straße 25, 81737 München,
Telefon (089) 6787-8258, Telefax (089) 6787-718258
E-Mail: presse@diebayerische.de, Internet: www.diebayerische.de
Original-Content von: die Bayerische, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: