die Bayerische

Bayerische: Dr. Herbert Schneidemann neuer Vorsitzender des Vereins Deutscher Lebensversicherer

München (ots) - Die Mitgliederversammlung des Vereins Deutscher Lebensversicherer hat Dr. Herbert Schneidemann zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Johannes Lörper, der bisherige Vorsitzende und Mitglied des Vorstandes der Ergo Lebensversicherung AG.

"Die Wahl und das damit entgegengebrachte Vertrauen freut mich ungemein", sagt Dr. Herbert Schneidemann, Vorstandsvorsitzender der Versicherungsgruppe die Bayerische. "Es ist eine Ehre, für diesen Verein mit seiner langjährigen Geschichte tätig sein zu dürfen."

Der Verein Deutscher Lebensversicherer ist die älteste noch bestehende Institution der deutschen Lebensversicherer, gegründet 1869 - vor mehr als 140 Jahren. Der Verein organisiert und fördert den Austausch wissenschaftlicher und praktischer Erfahrungen unter den in Deutschland tätigen Lebensversicherungsunternehmen sowie Pensionskassen und Pensionsfonds. Ihm gehören (Stand 1. Januar 2016) 242 Mitglieder aus Aufsichtsrat, Vorstand und Geschäftsführung der Unternehmen an.

Pressekontakt:

Verein Deutscher Lebensversicherer
c/o. Pressestelle der Unternehmensgruppe die Bayerische
Wolfgang Zdral, Thomas-Dehler-Straße 25, 81737 München,
Telefon (089) 6787-8258, Telefax (089) 6787-718258
E-Mail: presse@diebayerische.de, Internet: www.diebayerische.de
facebook.com/diebayerische, xing.com/company/diebayerische

Weitere Meldungen: die Bayerische

Das könnte Sie auch interessieren: