journalismus.com pressebuero

Deutschland, wie gut sind deine Journalisten? Launch des weltweit ersten Journalisten-Quiz im Internet

Hamburg, Bonn (ots) - Das Internetportal journalismus.com schickt Deutschlands Journalisten zum Wissens-TÜV. Das weltweit erste Online-Quiz für Medienprofis wird am 6. Juni auf der Internet-World in Berlin vorgestellt. Gefragt sind journalistisches Fachwissen, Allgemeinbildung und Sportsgeist: nach mehreren Quiz-Runden entsteht ein bundesweites Ranking, das den klügsten und pfiffigsten Journalisten Deutschlands ermittelt. Quiz und Gewinne werden von mediaWays, dem größten deutschen alternativen Internet Carrier, gesponsert. Das Journalisten-Quiz ist ab dem 6. Juni auf www.journalismus.com abrufbar. Wer weiß, dass der Ausspruch "Ein Journalist ist einer, der nachher alles vorher gewusst hat" von Karl Kraus stammt? Auf solche und ähnliche Fragen muss gefasst sein, wer beim weltweit ersten Online-Quiz für Journalisten mitmacht. Ausgehend von der Idee der Aufnahmetests an Deutschen Journalistenschulen hat das Internetportal journalismus.com ein neuartiges Online-Journalistenquiz für das Internet entwickelt. Und so finden sich im Quiz auch einige der spannendsten Fragen aus dem Bewerbungstest der Hamburger Henri Nannen-Journalistenschule. Das Quiz ist auch für gestandene Journalisten eine Herausforderung, denn die 40 Testfragen decken ein breites Themenspektrum ab: von Kultur über Medienwirtschaft, bis zu Internetkenntnissen. "Jetzt werden wir feststellen, wie es um die Allgemeinbildung deutscher Journalisten bestellt ist", scherzt Peter Diesler, Initiator und Betreiber von journalismus.com, dem führenden Fachportal für Medienprofis. Wer das Quiz erfolgreich besteht, kann sich ins "Besten-Ranking" eintragen. "So entsteht die wohl erste bundesweite Rangliste der klügsten und pfiffigsten Journalisten in Deutschland", meint Diesler augenzwinkernd. Außerdem besteht die Möglichkeit von "Redaktionswettkämpfen": Neben redaktionsinternen Wettspielen, in dem sich Kollegen direkt gegeneinander messen können, besteht auch die Möglichkeit in mehreren Redaktionsteams gegeneinander anzutreten. Wer die meisten Fragen richtig beantwortet, kann sich seine Bildung vergolden lassen. Als Sponsoren konnte journalismus.com den größten deutschen alternativen Carrier und Spezialisten für Business-Kommunikation gewinnen. Die mediaWays GmbH (www.mediaways.net) sponsert für den ersten Gewinner einen Flatscreen-Monitor und jeweils einen MP3-Player als zweiten bis vierten Preis. TERMINHINWEIS: JOURNALISTEN GET-TOGETHER AUF DER INTERNET WORLD Die "Quiz-Präsentation" findet am 6. Juni um 10 Uhr im Pressezentrum auf der Internet World im Berliner Messezentrum statt. Anmeldungen bis spätestens 3. Juni 2002 an pdiesler@journalismus.com oder torsten.panzer@adpublica.com. Über journalismus.com: Das Portal journalismus.com wurde 1997 vom Freien Journalisten Peter Diesler unter dem Motto "Gemacht von Journalisten für Journalisten" gegründet. Auf den Webseiten von www.journalismus.com können Journalisten, Redakteure und Public-Relations-Berater einen umfangreichen Service rund um das Thema Journalismus abrufen. Das Angebot umfasst eine reichhaltige Liste mit über 500 Presserabatten, Recherchetipps, einen umfangreichen Spezialkatalog zum Thema Journalismus, Honorarumfragen, Seminarangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten. Diskussionsforen mit über 8.000 Beiträgen und einer Mailingliste mit zurzeit mehr als 700 Mitgliedern ermöglichen und fördern den Austausch unter Journalisten. www.journalismus.com bietet so eine einzigartige Community von Medienprofis im deutschsprachigen Raum. Mit seinen Angeboten und einem rasanten Wachstum ist journalismus.com die erfolgreichste Internetsite für Journalisten in Deutschland. ots Originaltext: journalismus.com Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de QUIZ-SCREENSHOT zum DOWNLOAD: www.journalismus.com/downloaddateien Weitere Informationen und Fotomaterial: ad publica Public Relations GmbH Nicole Hammer - Lena Wagner Zeughausmarkt 33/34 D-20459 Hamburg Tel.: +49 (0)40 317 66-320 Fax: +49 (0)40 317 66-301 mailto: nicole.hammer@adpublica.com www.adpublica.com journalismus.com Das Internetportal für Journalisten Peter Diesler Wielsgässchen 1 D-53115 Bonn Tel.: +49 (0)228 215272 Fax: +49 (0)228 215288 mailto: pdiesler@journalismus.com www.journalismus.com Original-Content von: journalismus.com pressebuero, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: