Das Örtliche Service- und Marketing GmbH

Aktuelle Studie der AGOF zeigt: Das Örtliche ist das meistgenutzte mobile Verzeichnis in Deutschland

Essen (ots) - In den neuesten Mobile Facts der Arbeitsgemeinschaft für Online Forschung (AGOF) liegt Das Örtliche in allen relevanten Mobilkanälen weit vor der Konkurrenz.

Laut der "mobile facts 2013-III" nutzen monatlich rund 2,37 Millionen Menschen die Mobilangebote von Das Örtliche. Im Vergleich zur letzten Messung konnte Das Örtliche seine Nutzerzahlen um knapp 25% steigern und damit den ersten Platz unter den Verzeichnissen in Deutschland verteidigen. Im Gesamtranking aller Mobilangebote (mobile Website plus iOS- und Android-Apps) bedeutet das Platz 19, knapp hinter n-tv und Kicker.

"Wir freuen uns sehr über unseren Erfolg", so Dirk Schulte, Geschäftsführer der Das Örtliche Service- und Marketing GmbH. "Unser Angebot ist kostenlos, schnell und übersichtlich. Die Suche bietet alles, was die Nutzer brauchen: sowohl private Kontaktdaten, als auch alle wesentlichen Informationen, wie Öffnungszeiten und Empfehlungen, zu lokalen Dienstleistern und Behörden."

Die vollständige AGOF Mobile Facts finden Sie auf http://www.agof.de/aktuelle-studie-mobile/.

Weitere Informationen über die Mobilangebote von Das Örtliche finden Sie unter www.dasoertliche.de/mobil.

Pressekontakt:

Das Örtliche Service- und Marketing GmbH
Daniel Wurl
Bamlerstr. 1a
45141 Essen
Tel.: (0201) 43 948 - 30
Fax: (0201) 43 948 - 14
Mail: d.wurl@dasoertliche-marketing.de

Original-Content von: Das Örtliche Service- und Marketing GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Das Örtliche Service- und Marketing GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: