IBM Deutschland GmbH

IBM an erster Stelle in Gartners magischen Quadranten für Outsourcing-Services

    Stuttgart (ots) - IBM wird vom Analystenhaus Gartner zu den wichtigsten Anbietern von Data Center Outsourcing Services im westeuropäischen Markt gezählt. Die Gartner-Analysten ordnen in ihrem im Februar 2009 erschienenen Report "Magic Quadrant for Data Center Outsourcing Services, Western Europe" IBM als "Leader" in ihren "magischen Quadranten" ein.

    "Das Ergebnis der Studie zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, unsere Position auf dem Outsourcing-Markt auch auf lokaler Ebene auszubauen. Unternehmen können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und das schafft finanzielle Spielräume," so Stefan Riedel, IBM Vice President für Strategic Outsourcing in Deutschland. "Unternehmen wenden sich an uns, um ihre Kostensituation und ihre Liquidität zu optimieren, sowie ihre Innovationstärke zukünftig sicherzustellen. Beide Zielsetzungen lassen sich mit Outsourcing relativ kurzfristig erreichen."

    Die Gesamteinschätzung der Studie basiert auf den beiden Dimensionen "Ganzheitlichkeit der Vision" (Marktverständnis, Sales- und Offering-Strategie, Business-Modell, Innovation und regionale Strategie) und "Fähigkeit zur Umsetzung" (angebotene Services und Kompetenzen, umfassende Durchführbarkeit, Verkaufsabwicklung und Preisbildung, Marktanpassung, Erfolgs- und Erfahrungsgeschichte sowie Kundenerfahrung).

Pressekontakt:
IBM Deutschland GmbH
Hans-Juergen Rehm
hansrehm@de.ibm.com

Original-Content von: IBM Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IBM Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: