Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Umckaloabo-Hersteller schließt weiteres Abkommen zum Vorteilsausgleich mit südafrikanischen Communities

Karlsruhe (ots) - Mit der Ratifizierung eines Abkommens zum gerechten Vorteilsausgleich (Access and Benefit-Sharing Agreement) fixieren der King Sandile Development Trust und die Unternehmensgruppe Dr. Willmar Schwabe eine Zusammenarbeit mit Perspektive bei der nachhaltigen Gewinnung von Pelargonienwurzeln, dem Rohstoff des erfolgreichen Erkältungsmedikamentes Umckaloabo®.

Besondere Bedeutung kommt dem zwischen Chief Mavuso, dem Oberhaupt der Community in der Nähe des südafrikanischen Ortes Alice und der Berater des Königs Sandile des Königreiches Rharhabe, und Ulrich Feiter, CEO von Parceval und Pelargonium-Lieferant von Schwabe in Südafrika, ausgehandelten Abkommen schon deshalb zu, weil Schwabe von Mitgliedern der in der Region liegenden Alice Community in der Vergangenheit mehrfach beschuldigt worden war, Raubbau an den wild wachsenden Pelargonienbeständen zu betreiben und die Communities nicht angemessen am Gewinn zu beteiligen. Aus Sicht der Vertragspartner gewährleistet die aktuelle Übereinkunft eine gute Basis auch für eine nachhaltige Gewinnung des pflanzlichen Rohstoffes in der Zukunft und schafft einen fairen Vorteilsausgleich."Die Partnerschaft mit Schwabe ist für uns in vielerlei Hinsicht von großer Bedeutung", sagte Chief Mavuso, "Der Verkauf der Wurzeln von Pelargonium sidoides bedeutet für mein Volk eine wichtige Einkommensquelle. Darüberhinaus unterstützt Schwabe soziale Projekte im Eastern Cape und lässt so die Communities am wirtschaftlichen Erfolg von Umckaloabo® teilhaben."Feiter betonte ebenfalls die Wichtigkeit der Partnerschaft: "Das neue Agreement ist - genau wie unsere bereits bestehenden - eine Win-win-Situation für alle Beteiligten. Die Zusammenarbeit nutzt den Communities und somit der gesamten südafrikanischen Wirtschaft. Ein faires Miteinander und ein nachhaltiger Umgang mit der pflanzlichen Ressource garantiert, dass auch in Zukunft alle Stakeholder von der Vermarktung von Umckaloabo® profitieren."

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung pflanzlicher Arzneimittel (Phytopharmaka). Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 3.000 Mitarbeiter auf allen 5 Kontinenten, Sitz der Zentrale ist Karlsruhe.

Pressekontakt:

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Dr. Uta Hülsermann
Unternehmenssprecherin
Willmar-Schwabe-Str. 4
76227 Karlsruhe
Telefon (0721) 4005-215
Telefax (0721) 4005-8215
uta.huelsermann@schwabe.de

Original-Content von: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: