Bayer HealthCare Deutschland

Vereinbarkeit von Beruf und Familie - Bayer Vital GmbH gehört zu den Top-Unternehmen
Hertie Stiftung zeichnet Leverkusener Gesundheitsunternehmen aus

Leverkusen (ots) - Erstmalig ist die Bayer Vital GmbH, Leverkusen, gestern mit dem Zertifikat "berufundfamilie" in Berlin ausgezeichnet worden. Geschäftsführer Frank Schöning erhielt das Zertifikat aus den Händen der Parlamentarischen Staatssekretärin Iris Gleike im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

"Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung. Es ist wichtig für uns, nicht nur kranken Menschen mit unseren Arzneimitteln helfen zu können. Wir engagieren uns genauso intensiv dafür, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns wohl fühlen, gute Arbeitsbedingungen haben und Beruf und Familie miteinander vereinbaren können", sagt Geschäftsführer Frank Schöning.

Die Zertifizierung erfolgt durch die Hertie Stiftung nach sorgfältiger Analyse und Prüfung des Engagements der Bayer Vital GmbH. Dazu gehört zum Beispiel die Umsetzung des Teilzeitmodells im Außendienst oder die Unterstützung der Mitarbeiter bei der Kinderferienbetreuung. "Die Auszeichnung ist ein Ergebnis der sehr guten Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Arbeitsgruppen und dem Betriebsrat während des Auditprozesses. Ich danke allen Beteiligten für die schönen Ideen und Beiträge.", betont Frank Schöning.

"Bayer Vital hat im Audit beste Ergebnisse erzielt und zeigt ein hohes Engagement für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter", so Ursula Nicola-Hesse, Auditorin der berufundfamilie Service GmbH. "Als Arbeitgeber setzt das Unternehmen einen hervorragenden Standard in allen Angelegenheiten der Personalpolitik".

Die Vereinbarkeit von betrieblichen Erfordernissen mit beruflichen und persönlichen sowie familiären Wünschen und Verpflichtungen aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hat einen hohen Stellenwert für Bayer Vital.

"Seit 2010 haben wir unsere Maßnahmen und das Programm "Beruf und Familie" kontinuierlich weiter entwickelt. Begonnen hat alles mit einem Eltern-Kind Büro. Heute sind vielfältige Angebote verfügbar, die es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern leichter machen, die familiären und beruflichen Interessen erfolgreich miteinander zu verknüpfen", sagt Angelika Schellenberg, Leiterin Personal bei der Bayer Vital GmbH in Leverkusen.

Heute bietet Bayer Vital den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breites Bündel an attraktiven Unterstützungsleistungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Neben anderen Angeboten kann Hilfe bei der Suche einer Kinderbetreuung oder einem Pflegeservice für einen Angehörigen gewährt werden.

Das Zertifikat zum audit berufundfamilie ist ein anerkanntes Qualitätssiegel, das Arbeitgebern eine hohe Kompetenz im Einsatz für eine werte- und leistungsorientierte Unternehmenskultur bescheinigt.(1)

Bayer Vital GmbH ist neben der GP Grenzach Produktions GmbH, hier wird u. a. Bepanthen produziert, ein weiteres Unternehmen des Bayer Konzerns, dem die Hertie Stiftung das Zertifikat "berufundfamilie" für eine Familien- und Lebensphasenbewusste Personalpolitik zuspricht.

Über Bayer HealthCare Deutschland

Bayer HealthCare Deutschland vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care (Diabetes Care und Radiology & Interventional) und Pharmaceuticals. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin. Damit will Bayer HealthCare Deutschland einen nachhaltigen Beitrag leisten, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern.

www.twitter.com/gesundheitbayer

Folgen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/healthcare.bayer

Quelle 
(1) Beruf und Familie, ein Mehrwert für alle 

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Pressekontakt:

Helmut Schäfers
Telefon: +49 214 30-58308
Fax: +49 214 30-58270
E-Mail: helmut.schaefers@bayer.com

Original-Content von: Bayer HealthCare Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bayer HealthCare Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: