Sky Deutschland

Programmoffensive ab Herbst auf Sky 1: "Quatsch Comedy Club" kehrt zurück und Sternekoch Nelson Müller ergänzt die "MasterChef"-Jury

Nelson Müller ergänzt "MasterChef"-Jury Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland"

Unterföhring (ots) -

   - "Quatsch Comedy Club" is coming home: Das Erfolgsformat kehrt im
     Herbst zum 25. Jubiläum zurück zu seinen Anfängen
   - TV- und Sternekoch Nelson Müller erweitert ab Montag, 25. 
     September die Jury von "MasterChef" 

22. Juni 2017 - Eine Legende kehrt zurück zu den Senderwurzeln: 25 Jahre "Quatsch Comedy Club" ab Herbst nur auf Sky 1. 1992 erblickte die Comedyshow in der Kantine des "Deutschen Schauspielhauses" in Hamburg das Licht der Welt. Erfinder und Moderator Thomas Hermanns bot damals jungen Talenten die Möglichkeit, ihr Können vor Publikum zum Besten zu geben - nach dem Vorbild von Stand-Up-Comedy Clubs in den USA und Großbritannien. Die erste Fernseh-Version der Show lief bei Premiere Anfang 1993 und kehrt im kommenden Herbst, nach 25 erfolgreichen Jahren mit zahlreichen Wegbegleitern auf Sky 1 zurück. In der großen Jubiläumsstaffel wollen die größten Comedians Deutschlands wie u.a. Michael Mittermeier, Ingo Appelt, Mirja Boes, Johann König, Olaf Schubert, Matze Knop und Chris Tall gemeinsam mit Thomas Hermanns auf 25 unterhaltsame Jahre zurückblicken, und vor allem neue Talente vorstellen - die kommenden Stars der nächsten 25 Jahre.

Thomas Hermanns: "Nach 25 Jahren wieder in der alten Senderheimat! Da, wo alles begann, wo wir die ersten Stand-Up-Schritte im deutschen TV taten. Wir waren junge Menschen mit einem Traum - jetzt sind wir alte Hasen - aber immer noch mit dem gleichen Traum: Die beste Stand-Up-Comedy-Show Deutschlands zu machen! Quatsch forever! Oder wie der weltweit bekannteste Comedian sagen würde: Let's make Stand-Up-Comedy great again." "Quatsch Comedy Club", ab Herbst nur auf Sky 1. Außerdem ist die Show über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket abrufbar.

Aber auch beim Erfolgsformat "MasterChef" gibt es Neuigkeiten: Der TV- und Sternekoch Nelson Müller ergänzt die bestehende Jury mit den Sterneköchen Ralf Zacherl und Sybille Schönberger sowie Sommelier Justin Leone in der zweiten Staffel ab 25. September um 20.15 Uhr auf Sky 1, sowie auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.

Nelson Müller: "Ich bin hochmotiviert und ebenso begeistert und freue mich, dass ich als neuer Juror bei 'Masterchef' dabei sein darf. Das Format ist einzigartig, davon konnte ich mich in der ersten Staffel als Gastjuror selbst überzeugen. Ich freue mich auf die Kandidaten und ihre Leidenschaft am Herd."

Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels bei Sky Deutschland: "Sky 1 startet weiter durch: Mit dem 'Quatsch Comedy Club' kehrt eines der erfolgreichsten Comedyformate des deutschen Fernsehens zurück zu seinen Anfängen. Das Format löste damals einen regelrechten Comedy-Boom aus und ist bis heute mit zahlreichen Live-Clubs im ganzen Land vertreten. Ich bin sehr stolz, jetzt sagen zu können: 'Quatsch is coming home'! Außerdem freue ich mich sehr, dass wir mit Nelson Müller einen der bekanntesten und renommiertesten Köche Deutschlands für 'MasterChef' gewinnen konnten. Ich bin sicher, dass er unsere erfolgreiche Koch-Castingshow nicht nur um kulinarische Facetten bereichern wird. Mit Sybille, Nelson, Ralf und Justin haben wir die perfekte Jury für eine weitere unterhaltsame Staffel."

Über "Quatsch Comedy Club":

In Thomas Hermanns' "Quatsch Comedy Club" geben sich die Stars und Neuentdeckungen der deutschen Comedyszene das Mikrofon in die Hand. Seit 25 Jahren auf der Bühne und fast 20 Jahren im TV ist der "Quatsch Comedy Club" die erfolgreichste und langlebigste Comedyshow Deutschlands. 1992 importierte Thomas Hermanns das Unterhaltungsformat der Stand-Up-Comedy aus dem angloamerikanischen Raum nach Deutschland und begründete so den Comedytrend, der sich bis heute in zahlreichen TV- und Bühnenshows wieder spiegelt. Er etablierte die Stand-Up-Comedy in Deutschland und gab so Comedians wie Michael Mittermeier oder Cindy aus Marzahn eine Bühne, auf der sie ihre Karrieren begannen. Der "Quatsch Comedy Club" ist der erste Comedy Club Deutschlands. Er ist Nachwuchsförderer, Starschmiede und eine feste Größe der deutschen Entertainment Landschaft. Produziert wird die Show von Riverside Entertainment/ Studio Hamburg Produktion Gruppe. Originaltitel: "Quatsch Comedy Club" Deutschland, Show, 18 Episoden je ca. 25 Minuten, D 2017.

Über "MasterChef":

"MasterChef" ist die weltweit erfolgreichste Koch-Castingshow mit über 300 Millionen Zuschauern und mehr als 10.000 Kandidaten, sie ist in 58 Ländern on air. In Australien gilt sie als erfolgreichste TV-Sendung aller Zeiten. In 24 Episoden wird Deutschlands bester Hobbykoch gesucht. Das Teilnehmerfeld besteht zu Beginn aus den besten 40 Hobbyköchen Deutschlands. Nach diversen Ausscheidungsrunden ziehen 24 von ihnen in die sogenannte "Master Class" ein. Eine(r) von ihnen wird im Finale zum Sieger gekürt. Im Laufe der Staffel müssen sich die Hobbyköche verschiedenen Aufgaben rund ums Kochen und Anrichten stellen. Diese sind als Team- und Einzelwettbewerbe oder als Duelle gestaltet. So haben die Kandidaten von Sendung zu Sendung die Chance, eine Runde weiterzukommen, um am Ende nicht nur den begehrten Titel "MasterChef" zu führen, sondern auch 100.000 Euro und ein persönliches Kochbuch ihr Eigen nennen zu dürfen. Bewertet werden die Kandidaten von einer hochkarätigen Jury bestehend aus TV- und Sterneköchen Nelson Müller, Ralf Zacherl, Sterneköchin Sybille Schönberger und Sommelier Justin Leone ("Tantris", München). Produziert wird die Koch-Castingshow von Endemol Shine Germany. Originaltitel: "MasterChef" Deutschland, zweite Staffel, Show, 24 Episoden als Doppelfolgen, je ca. 50 Minuten, D 2017.

Über Sky 1:

Mit Sky 1 präsentiert Sky exklusiv in Deutschland und Österreich einen neuen Entertainmentsender. Sky 1 zeigt eine ebenso unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und Serien. Das Programm besteht sowohl aus eigenproduzierten Shows und Serien als auch aus großartigen internationalen Serienproduktionen. Über Kabel, Satellit und IPTV steht Sky 1 in SD als Teil des Sky Starter Pakets allen Sky Kunden zur Verfügung, in HD ist der Sender im Sky Entertainment Paket erhältlich. Die Sendungen sind zudem über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zeitlich und räumlich flexibel abrufbar

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,9 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Mehr als 22 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.03.2017).

Pressekontakt:

Stephanie Schlayer
External Communications
Tel. +49 89 9958 6867
Stephanie.Schlayer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland


Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel. +49 89 9958 6847
margit.schulzke@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: