Sky Deutschland

Bayer Leverkusen - FC Liverpool live und exklusiv auf Premiere Rudi Völler zu Gast
FC Barcelona - Panathinaikos Athen ebenfalls live

München (ots) - Entscheidung über den Einzug in die Vorschlussrunde der UEFA Champions League: Bayer Leverkusen empfängt am Dienstag, 9. April, im Viertelfinal-Rückspiel den FC Liverpool. Die Partie in der BayArena kommentiert Fritz von Thurn und Taxis. In der zweiten Viertelfinal-Begegnung des Abends stehen sich der FC Barcelona und Panathinaikos Athen im Camp Nou gegenüber. Premiere zeigt beide Begegnungen live und im Konferenzkanal ab 20.15 Uhr. Durch den Champions League-Abend führen Moderator Patrick Wasserziehr und Premiere Allstar Rudi Völler. Beim 2:0-Sieg am vergangenen Samstag in der Bundesliga gegen den 1. FC Köln konnten die Leverkusener Profis ihre Kräfte schonen für die Partie gegen den FC Liverpool. Gegen die "Reds" wird sich vor allem die Offensiv-Abteilung verbessern müssen, die beim 0:1 im Hinspiel an der Anfield Road eine ernüchternde Bilanz aufwies: Kein Torschuss gelang den drei eingesetzten Stürmern Neuville, Berbatov und Kirsten gegen den amtierenden UEFA Cup-Sieger. Der FC Liverpool kommt als aktuell stärkste Auswärtsmannschaft in Europa nach Leverkusen. Der englische Rekordmeister ist seit zwölf Spielen auf fremden Plätzen in europäischen Wettbewerben ungeschlagen. Noch beeindruckender als ihre Auswärtsserie liest sich die Europapokal-Bilanz der Liverpooler gegen deutsche Mannschaften. In den bisherigen 14 K.o.-Duellen, inklusive der Endspiele, setzte sich die "Reds" zwölfmal durch. Für den FC Barcelona steht in der Viertelfinalpartie gegen Panathinaikos Athen der Erfolg einer ganzen Saison auf dem Spiel. In der Meisterschaft stehen die Katalanen bereits abgeschlagen auf Platz vier, aus dem spanischen Pokal sind sie schon früh ausgeschieden. Nur die Champions League kann das Team von Trainer Carles Rexach den titelhungrigen Anhängern in dieser Spielzeit noch präsentieren. Auch wenn Panathinaikos mit einer 1:0-Führung aus dem Hinspiel in die Mittelmeermetropole reist, geht Barça als Favorit in die Partie. Prunkstück des FC Barcelona ist das Offensiv-Trio Rivaldo, Saviola und Kluivert, der in dieser Champions League-Saison bereits sechsmal traf. Nur vier Spieler im 25er-Kader des sechzehnfachen spanischen Meisters kamen bisher noch nicht zu Länderspielehren. Am vergangenen Wochenende überzeugte Barça mit einem 2:0-Auswärtssieg bei Jupp Heynckes' Athletic Bilbao. Beide Treffer erzielte Saviola. Die UEFA Champions League live und exklusiv auf Premiere Belegung Partie Kommentar Spiel 1 Bayer Leverkusen - FC Liverpool Fritz von Thurn und Taxis; englisch Spiel 2 FC Barcelona - Panathinaikos Athen spanisch; griechisch Feed UEFA Champions League-Konferenzkanal Feed UEFA Champions League-Infokanal ots Originaltext: Premiere Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Arne Reinbold Premiere Sport-PR Tel.: 089/9958-6366 arnereinbold@premiere.de Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: