Sky Deutschland

Triumphiert 20 Jahre nach Steffi Graf wieder eine Deutsche in Wimbledon? Das Finale von Angelique Kerber gegen Serena Williams am Samstag live nur bei Sky

Unterföhring (ots) -

   -	Sky berichtet am Samstag ab 14.30 Uhr auf Sky Sport HD 2 live 
und exklusiv / Roland Evers kommentiert das Damen-Finale 
   -	Das Finale der Herren am Sonntag ab 14.45 Uhr und die 
Doppel-Endspiele im Anschluss an das Damen-Finale am Samstag 
ebenfalls live nur bei Sky 

1996 konnte mit Steffi Graf letztmals eine Deutsche in Wimbledon gewinnen. An diesem Samstag könnte Angelique Kerber 20 Jahre danach in ihre Fußstapfen treten und in die Annalen des prestigeträchtigsten Tennisturniers der Welt eingehen.

Sky berichtet am Samstag ab 14.30 Uhr live und exklusiv vom Centre Court, wenn Deutschlands Tennisspielerin Nummer 1 gegen Serena Williams antritt. Gegen die Weltranglistenerste und Titelverteidigerin könnte sich die 28-jährige Deutsche den zweiten Grand-Slam-Titel ihrer Karriere sichern. Im Januar dieses Jahres gewann sie ebenfalls im Finale gegen Serena Williams die Australian Open. Die 34-jährige US-Amerikanerin hingegen könnte mit einem Sieg und dann sieben Wimbledon-Erfolgen und 22 Grand-Slam-Titeln mit Steffi Graf gleichziehen. Roland Evers kommentiert das Finale der Damen auf dem "heiligen Rasen".

Sky Kunden, die das Sky Sport Paket noch nicht abonniert haben, können die Live-Übertragung in bester HD-Bildqualität über Sky Select verfolgen. Nach erfolgter kostenpflichtiger Ticket-Bestellung werden die Sender Sky Sport HD 2 und Sky Sport 2 für die Dauer der Live-Übertragung freigeschaltet. Ausführliche Informationen zur Bestellung bei Sky Select sind unter sky.de/select abrufbar.

Mit Sky Online (skyonline.sky.de) besteht außerdem die Möglichkeit, das Supersport Tagesticket zu bestellen und das Finale von Angelique Kerber auf einer Vielzahl von Geräten live zu verfolgen. Unter anderem auf dem PC oder Mac, auf dem iPad, iPhone, ausgewählten Android-Smartphones und -Tablets, der PlayStation 3 und der PlayStation 4, der Xbox One, und Smart TVs von Samsung und LG sowie über Apple TV, Chromecast und die Sky Online TV Box.

Auch Tennisfans, die noch keine Sky Kunden sind, können am Samstag live dabei sein. Die Live-Übertragung von Sky wird unter sky.de/wimbledon und via Facebook Live auf facebook.com/DeinSkySport auch im frei empfangbaren Livestream übertragen.

Das Herren-Finale und die Doppel-Finals ebenfalls live

Nach dem Damen-Finale dürfen sich Sky Kunden am Wochenende auch auf die Doppel-Finals am Samstagabend und das Finale der Herren am Sonntag freuen. Bei den Herren betritt der 25-jährige Kanadier Milos Raonic erstmals die ganz große Bühne: Im Halbfinale bezwang er Roger Federer und steht am Sonntag im ersten Grand-Slam-Finale seiner Karriere. Er trifft entweder auf den Briten Andy Murray oder auf dessen Halbfinal-Gegner Tomas Berdych. Das Herren-Finale überträgt Sky am Sonntag ab 14.45 Uhr auf Sky Sport HD 2, Stefan Hempel kommentiert das Match. Die Doppel-Finals der Herren und der Damen überträgt Sky am Samstag im Anschluss an das Damen-Finale ebenfalls auf Sky Sport HD 2.

Pressekontakt:

Dirk Böhm
Director Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 - 30 18
dirk.boehm@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: