Sky Deutschland

Premiere Internationaler Fußball
Spitzenspiel in der Serie A: Inter Mailand gegen AS Rom live auf Premiere England: FC Liverpool - Chelsea London/Spanien: Betis Sevilla - FC Sevilla

    München (ots) - Gipfeltreffen in der italienischen Serie A: Der
Tabellenzweite Inter Mailand empfängt am Sonntag, 24. März, den
Spitzenreiter AS Rom. Premiere überträgt das Spiel aus dem
Giuseppe-Meazza-Stadion live und im Zweikanalton ab 20.25 Uhr. In der
englischen Premier League treffen am Sonntagnachmittag der FC
Liverpool und Chelsea London aufeinander (live und im Zweikanalton ab
14.55 Uhr). Bereits am Samstag, 23. März, zeigt Premiere das
spanische Stadtderby zwischen Betis und dem FC Sevilla live und im
Zweikanalton ab 21.25 Uhr.
    
    Die Ausgangssituation vor dem Spitzenspiel zwischen Inter Mailand
und dem AS Rom könnte nicht spannender sein: Lediglich zwei Tore
trennen die beiden punktgleichen Teams in der Tabelle voneinander.
Titelverteidiger AS Rom hat mit nur einer Niederlage in der laufenden
Spielzeit eine herausragende Bilanz vorzuweisen. Am vergangenen
Wochenende besiegte die Capello-Truppe Atalanta Bergamo mit 3:1.
Torjäger Vincenzo Montella brachte die Römer mit zwei Toren auf die
Siegerstraße. Der 27-Jährige erzielte in zwei Spielen sechs Treffer.
Beim 5:1-Erfolg über den Lokalrivalen Lazio traf Montella vier Mal.
International gab es aber diese Woche einen Dämpfer für die Römer.
Nach der 0:2-Niederlage in Liverpool schieden sie in der
Zwischenrunde der Champions League aus.
    
    Inter ist dagegen auf der europäischen Fußball-Bühne noch
vertreten: Mit einem 1:0-Erfolg beim FC Valencia zogen die Mailänder
ins Halbfinale des UEFA-Cups ein. In der Liga spielt das Team von
Trainer Héctor Cúper derzeit ebenso erfolgreich und holte aus den
letzten fünf Begegnungen 13 Punkte. Am vergangenen Wochenende siegte
der Ex-Verein von Klinsmann, Matthäus und Rummenigge beim US Lecce
mit 2:1. Die Mailänder Hoffnungen im Endspurt um die Meisterschaft
ruhen vor allem auf Torjäger Christian Vieri. Der Nationalstürmer
rangiert mit 18 Treffern in der aktuellen Torschützenliste der Serie
A auf Platz zwei. Im Spitzenspiel am Sonntag ist Vieri besonders
gefordert. Die Abwehrreihe des AS Rom ist mit 17 Gegentoren in der
laufenden Saison die stärkste der Liga.
    
    Das internationale Fußballwochenende auf Premiere komplettiert die
Partie Rapid Wien - Liebherr GAK (Samstag, 23. März, live ab 17.00
Uhr).
    
    
ots Originaltext: Premiere
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:

Michael Ulich
Premiere Sport-PR
Tel.: 089/9958-6367
michaelulich@premiere.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: