Sky Deutschland

Von der Sandbank in die Berge: Der SC Reichersbeuern gewinnt sein "Sky Spiel des Lebens"

Unterföhring (ots) -

   - Am 3. September 2016 steigt beim SC Reichersbeuern, Kreis 
     Zugspitze aus dem bayerischen Fußball-Verband das zweite "Sky 
     Spiel des Lebens" in Deutschland 
   - Sky produziert ein Ligaspiel der B-Klasse auf Erstliga-Niveau 
     und überträgt die Amateur-Begegnung live in HD 

Der nächste Amateurfußballer-Traum wird wahr: Das diesjährige "Sky Spiel des Lebens" findet im oberbayerischen Reichersbeuern statt. Nach dem Erfolg im Online-Voting schloss sich auch die Jury um DFB-Vizepräsident Dr. Rainer Koch, Sky Kommentator Wolff-Christoph Fuss und Ex-Nationalspieler Timo Hildebrand dem Fan-Votum an.

Am Samstag, 3. September 2016, dürfen sich die Spieler des SC Reichersbeuern aus der Gemeinde Bad Tölz-Wolfratshausen - und deren Gegner - einmal wie die Profis fühlen und vor großem Fernsehpublikum auflaufen, wenn Sky ein Ligaspiel des SC Reichersbeuern auf Erstliga-Niveau produzieren und live übertragen wird. Mit deutlichem Vorsprung überzeugte das Video des bayerischen Teams die Fans und sicherte ihnen damit den ersten Platz in der Abschlusstabelle. Auch die Jury, die den Gewinner aus den drei bestplatzierten Videos des Online-Votings bestimmte, folgte dieser Meinung und entschied sich für den Sportclub Reichersbeuern.

Im Finale setzten sich die Bayern gegen den ASV Altenliegen aus Niedersachen und den KSG Brandau aus Hessen durch."Das wird ein Fest", prophezeit Sky-Kommentator Wolff Fuss und bestätigte gemeinsam mit Timo Hildebrand das Voting-Ergebnis der Fans. Dr. Rainer Koch, der dritte Juror und als 1. Vizepräsident des DFB für den gesamten deutschen Amateurfußball verantwortlich, enthielt sich seiner Stimme.

Die erste Herrenmannschaft des SC spielt aktuell in der B-Klasse 4 des Bayerischen Fußball-Verbandes und belegt dort den ersten Tabellenplatz. Das Team von Trainer Josef Reiter befindet sich vier Spieltage vor Schluss in der Pole Position im Kampf um den Aufstieg.

Im Rahmen des Auswahlprozesses hatte sich der Sportclub bereits im Online-Votings auf spieldeslebens.sky.de durchgesetzt. Insgesamt wurden für die zur Wahl stehenden Bewerbungsvideos fast 30.000 Stimmen abgegeben.

Das Gewinner-Video sowie die Videos der beiden weiteren Finalisten sind unter spieldeslebens.sky.de abrufbar.

Das "Sky Spiel des Lebens 2015" auf Juist

Das erste "Sky Spiel des Lebens" fand am 5. September 2015 auf Juist statt. Auch der TSV Juist hatte sich damals im Online-Voting durchgesetzt und war von der Jury zum Gewinner ernannt worden. Für die Produktion der Partie gegen den TuS Pewsum 2 in der Ostfriesenklasse C war Sky mit über 60 Männern und Frauen vor Ort. Um keine Szene der Partie zu verpassen, berichtete Sky mit vielen HD-Kameras aus dem mit 2000 Zuschauern ausverkauften "Hafenkessel" auf Juist. Die Begegnung, die mit 0:1 endete, strahlte Sky im TV, via IPTV und online unverschlüsselt aus.

69.000 Zuseher verfolgten das "Sky Spiel des Lebens" im vergangenen September live, über diverse Social-Media-Kanäle wurden insgesamt über fünf Millionen Kontakte erzielt.

Videos, Fotos und weitere Informationen zum "Sky Spiel des Lebens" auf Juist sind unter spieldeslebens.sky.de/rueckblick-spiel-des-lebens-2015 abrufbar.

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089/ 9958-6883
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: