Sky Deutschland

PREMIERE WORLD Tennis
Tommy Haas: "Ich fange das Tennisjahr 2002 erst bei den Australian Open an!"
Alle Matches des Tennis Masters Cups live auf PREMIERE WORLD

München (ots) - Der derzeit beste deutsche Tennisprofi Tommy Haas ist beim Tennis Masters Cup (täglich live auf PREMIERE WORLD) nur Ersatzmann. Im Interview mit dem Münchner Sender sprach Haas über seine Rolle beim Saisonfinale und seine Pläne für das Tennisjahr 2002. PREMIERE WORLD: Sehen Sie noch eine Chance, in Sydney zu spielen? Tommy Haas: "Ich hoffe natürlich nicht, dass sich jemand verletzt. Aber vielleicht hat ja einer keine Lust mehr, sein letztes Match zu spielen, und dann muss ich einspringen." Wie verbringen Sie Ihre Zeit in Australien? Tommy Haas: "Ich schaue gutes Tennis, genieße Sydney und shoppe für Weihnachten." 2001 war Ihr bislang bestes Tennisjahr. Was erwarten Sie von 2002? Tommy Haas: "Ich hoffe natürlich, dass ich weiter so konstant spielen kann und will mich noch verbessern. Ich fange das Tennisjahr 2002 wahrscheinlich erst bei den Australien Open an!" Wie sehen Sie sich im Vergleich mit Lleyton Hewitt? Tommy Haas: "Ich bin eher ein Spätstarter und denke, dass ich erst in ein paar Jahren mein bestes Tennis spielen werde. Ein Lleyton Hewitt ist dann mit 26, 27 vielleicht schon am Ende seiner Karriere, weil die Beine dann nicht mehr laufen werden." Werden Sie im nächsten Jahr mit Jürgen Dess als Physiotherapeut zusammenarbeiten? Tommy Haas: "Er ist fertig mit der ATP-Tour, für die er fünfeinhalb Jahre gearbeitet hat. Es sieht ganz gut aus, aber noch ist nichts hundertprozentig. Hoffentlich klappt es." Haben Sie ein gutes Verhältnis zu Boris Becker? Tommy Haas: "Es gibt kein Problem. Ich habe mit Boris weiterhin noch einen guten Kontakt und wahrscheinlich sehen wir uns im Dezember in Miami." Der Tennis Masters Cup in Sydney täglich live auf PREMIERE WORLD: Freitag, 16.11.2001 06.30 - 13.00 Uhr live 5. Tag Samstag, 17.11.2001 04.00 - 08.30 Uhr live Halbfinals Sonntag, 18.11.2001 04.00 - 08.30 Uhr live Finale ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Arne Reinbold PREMIERE WORLD Sport-PR Tel.: 089/9958-6366 arnereinbold@premiereworld.de Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: