Sky Deutschland

PREMIERE WORLD startet Marketingkampagne zur neuen Programmstruktur / Neuausrichtung der Markenstrategie durch inhaltlich und optisch veränderten Auftritt

    München (ots) - Nach der zweiwöchigen Teaserphase startet heute,
am 1. Oktober 2001, die Werbekampagne zur neuen Programm- und
Angebotsstruktur von PREMIERE WORLD. Damit wird die bislang durch die
Teaser, die weder einen Absender noch ein Produkt benannt haben,
geschaffene Spannung aufgelöst. Im Mittelpunkt der bis Mitte November
2001 laufenden Kampagne stehen ein TV- und Kinospot sowie Print- und
Outdoormotive, die konsequent die Verbrauchersicht sowie die
emotionalen und faktischen Mehrwerte von PREMIERE WORLD fokussieren.
    
    Die Kampagne folgt einer neu ausgerichteten Markenstrategie, die
inhaltlich und optisch neue Akzente setzt. "Erstmals positionieren
wir PREMIERE WORLD in allen Kommunika-tionsmaßnahmen systematisch als
Premiummarke für nicht mehr, sondern selektives, individuelles und
damit intelligentes Fernsehen", erklärt Marketingleiterin
Martina-Stephanie Brenner das Konzept. Auch die Gestaltung entspricht
daher der höheren Markenpositionierung: Neben einer neuen
Bildsprache, die den Premiumcharakter von PREMIERE WORLD betont,
steht der Verbraucher im Fokus. "Wir drücken damit unsere
Orientierung am Kunden bei der Produktgestaltung aus", erläutert
Martina-Stephanie Brenner.
    
    Auf emotionale Weise formuliert der 60sekündige Spot "Daybreak"
Wünsche von Menschen verschiedener Alters- und Interessensgruppen,
die durch das PREMIERE WORLD Programm erfüllt werden ("Ich wünsche
mir, dass meine Kinder Kinder sein dürfen" oder: "Bei jedem
Bundesligaspiel dabei sein - das wär's"). Regie führte Lars Büchel,
die Musik mit dem Titel "Watching the Daybreak" stammt von der
Berliner Band mosermeyerdöring. Der Spot ist sowohl im
werbefinanzierten Fernsehen und im gebührenfinanzierten ZDF als auch
im Kino zu sehen. Neben dem TV-Auftritt umfasst die Kampagne Outdoor-
und Printwerbung mit jeweils vier beziehungsweise fünf Motiven. Die
Printmotive erscheinen in allen großen Publikumszeitschriften und
überregionalen Tageszeitungen. Darüber hinaus ist die Kampagne über
alle weiteren Marketinginstrumente integriert. Als Kreativagentur
zeichnet Heye & Partner, München, verantwortlich.
    
    Diese Meldung kann im Internet unter www.premiereworld.de
abgerufen werden.
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen
Katrin Gogl
Leitung Unternehmenskommunikation
PREMIERE WORLD
Tel.: 089/99 58-6377
Fax:  089/99 58-6358
katringogl@premiereworld.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: