Sky Deutschland

Kann Arsenal noch gegen Topteams siegen? Die Premier League am Wochenende live bei Sky

Unterföhring (ots) - Die englische Premier League bietet in dieser Saison, wovon Bundesliga-Fans nur träumen: Hochspannung an der Tabellenspitze. Die vier erstplatzierten Teams, den FC Chelsea, den FC Liverpool, Manchster City und den FC Arsenal trennen nur sechs Punkte. Lange Zeit führten die Gunners die Tabelle an, gerieten aber in der Rückrunde ins Straucheln. Besonders gegen die direkten Konkurrenten im Kampf um die Meisterschaft musste das Team um die deutschen Nationalspieler Per Mertesacker, Lukas Podolski und den derzeit verletzten Mesut Özil herbe Niederlagen einstecken. Gegen den FC Liverpool verlor Wengers Team bereits mit 1:5, vergangene Woche kassierte man gegen den Stadtrivalen, den FC Chelsea, sogar eine 0:6-Pleite. "Man kann gegen Teams wie Chelsea, Liverpool oder ManCity unterliegen", so Sky Experte Christoph Metzelder, "aber Arsenal hat einige richtige Packungen bekommen, das hat ja schon fast dramatische Züge. Das entspricht auch nicht dem Leistungsvermögen, das diese Mannschaft über weite Strecken der Saison gezeigt hat."

Am Samstag hat die Elf von Arsène Wenger eine neue Chance, zu beweisen, dass sie auch gegen Topmannschaften bestehen kann. Dann gastiert Manchester City im Emirates Stadium. Sky zeigt die Partie ab 18.15 Uhr live und exklusiv. Bereits zuvor, ab 13.35 Uhr, berichtet Sky von der Begegnung zwischen Manchester United und Aston Villa live.

Magaths Fulham am Sonntag gegen Everton

Am Sonntag geht es für Felix Magath und den FC Fulham wieder um alles: Der Tabellenletzte muss gegen den fünftplatzierten FC Everton punkten. Bislang konnte auch unter dem neuen Coach aus Deutschland kein Aufwärtstrend verzeichnet werden. Christoph Metzelder, der beim FC Schalke 04 unter Magath trainierte, kennt seinen Ex-Coach als Optimisten: "Eine mutige Entscheidung von Felix Magath in eine ihm unbekannte Liga zu gehen mit einer gewissen Sprachbarriere und Spielern, die er nicht so detailliert kennt. So wie ich Felix kenne, ist er aber absolut davon überzeugt, dass er mit Fulham die Klasse hält." Sky berichtet am Sonntag ab 14.20 Uhr von der Partie in London. Außerdem sehen Sky Kunden am Sonntag einen weiteren Meisterschaftsanwärter live: Der FC Liverpool spielt zu Hause gegen Tottenham Hotspur.

Der 32. Spieltag der Premier League live und exklusiv bei Sky:

Samstag:

13:35 Uhr: Manchester United - Aston Villa, live auf Sky Sport HD 1

18.15 Uhr: FC Arsenal - Manchester City, live auf Sky Sport HD 1

Sonntag:

14.20 Uhr: FC Fulham - FC Everton, live auf Sky Sport HD 1

16.50 Uhr: FC Liverpool - Tottenham Hotspur, live auf Sky Sport HD 1

Montag:

19.00 Uhr: Roarrr - Highlights 32. Spieltags, auf Sky Sport HD 1

Pressekontakt:

Franziska Wallner
Manager Consumer Communications / Sport
Tel. 089 9958 6371
franziska.wallner@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: