Sky Deutschland

86. Academy Awards: Sky zeigt alle oscarprämierten Spielfilme

Unterföhring (ots) - Oscar Abräumer "Gravity", "12 Years a Slave" und alle weiteren Spielfilme, die eine der Trophäen gewonnen haben, sind als erstes bei Sky zu sehen

3.3.2014 - Die amerikanische Filmkunst-Akademie hat in der Nacht in Los Angeles zum 86. Mal ihre begehrten Preise vergeben. Nicht nur Filmemacher und Schauspieler dürfen sich freuen: Die Sky Zuschauer werden die Ersten sein, die in Deutschland und Österreich alle Spielfilme, die mit einem Oscar ausgezeichnet wurden, sehen werden. Das Weltraumdrama "Gravity" von Alfonso Cuarón räumte insgesamt sieben Oscars ab und ist aktuell auf Sky Select zu sehen. Seine TV-Premiere auf Sky Cinema feiert "Gravity" im Herbst 2014. Das Drama "12 Years a Slave" hat den Oscar als bester Film gewonnen und wird bereits ab 16. Mai 2014 auf Sky Select abrufbar sein und auch als erstes im deutschen Fernsehen auf Sky Cinema gezeigt werden. Matthew McConaughey und Jared Leto jubeln über ihre Preise als bester Schauspieler und bester Nebendarsteller in "Dallas Buyers Club", auf den sich die Sky Zuschauer im Sommer auf Sky Select und im nächsten Jahr auf Sky Cinema freuen dürfen. Cate Blanchett hat den Oscar in der Kategorie "Beste Schauspielerin" in "Blue Jasmine" gewonnen. Von ihrer ausgezeichneten Schauspielkunst können sich Sky Select Zuschauer bereits ab 14. März selbst überzeugen und im Herbst strahlt Sky Cinema den Film auf Sky Cinema aus. Als bester nicht-englischsprachiger Film wurde "La Grande Bellezza - Die große Schönheit" von Paolo Sorrentino geehrt, der im Herbst 2014 auf Sky Cinema laufen wird. "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" startet am 3. April auf Sky Select und läuft im Sommer auf Disney Cinemagic.

Sky Filmchef Marcus Ammon: "Wir gratulieren den Gewinnern der diesjährigen Oscars und freuen uns, dass wir als Heimat für alle Filmfans auch in diesem Jahr alle Oscargewinner im Spielfilmbereich als TV Premieren bei Sky präsentieren können - und das bis zu 1,5 Jahre vor der Ausstrahlung im Free-TV."

Weitere Informationen auch auf www.sky.de/oscars.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist mit rund 3,7 Mio. Abonnenten und einem Umsatz von mehr als 1,5 Mrd. Euro der führende Pay-TV-Anbieter in Deutschland und Österreich. Das börsennotierte und im MDAX gelistete Unternehmen bietet Abonnementfernsehen sowie On-Demand-Services für Privat- und Geschäftskunden an.

Die Plattform von Sky umfasst mehr als 70 exklusive TV-Sender - fast alle davon auch in HD. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport inklusive dem einzigen deutschen 24-Stunden-Sportnachrichtensender, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Mit dem Festplattenreceiver Sky+ ist zeitversetztes Fernsehen, mit der Videothek Sky Anytime der Abruf hunderter, ständig wechselnder Titel, und mit dem Over-the-Top-Service Sky Go der Empfang des Programms über Mobilgeräte und PC möglich.

Im Video-on-Demand-Bereich bietet der neue Service Snap by Sky eine umfangreiche Online-Videothek. Tausende Titel - darunter Blockbuster, Filmklassiker, komplette Serien-Staffeln und Kinderprogramme - können jederzeit und unbegrenzt abgerufen sowie heruntergeladen werden.

Sky ist Innovationsführer im deutschen und österreichischen Fernsehen. Der Pay-TV-Markt, der sich mittlerweile neben dem gebühren- und dem werbefinanzierten Fernsehen als dritte Säule der TV-Unterhaltung etabliert hat, wurde von Sky in den vergangenen zwei Jahrzehnten maßgeblich entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Unterföhring bei München.

Pressekontakt:

Sky Deutschland AG
Valentina Haase
Consumer Communications
Tel. 089 - 9958 6339
valentina.haase@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: