Sky Deutschland

PREMIERE WORLD Champions League
ManU - Sturm Graz und AC Mailand - La Coruña live auf PREMIERE WORLD
PREMIERE WORLD ALLSTAR Toni Schumacher zu Gast im KICK-Studio

    München (ots) - Letzter Spieltag der Zwischenrunde der UEFA Champions League: Im direkten Vergleich kämpfen Manchester United und Sturm Graz in der Gruppe A sowie Oliver Bierhoffs AC Mailand und Deportivo La Coruña in der Gruppe B um den Einzug ins Viertelfinale der europäischen Königsklasse. PREMIERE WORLD zeigt alle Partien des Champions League-Abends live und im Zweikanalton ab 20.15 Uhr. Die Übertragungen begleiten Moderator Sebastian Hellmann und PREMIERE WORLD ALLSTAR Toni Schumacher aus dem KICK-Studio. Am Mittwoch, 14. März, zeigt PREMIERE WORLD live ab 18.30 Uhr eine Konferenzschaltung der Partien FC Bayern München gegen Arsenal London und Spartak Moskau gegen Olympique Lyon.

    Sturm Graz besitzt noch eine kleine Chance auf den Einzug ins Viertelfinale. Die Grazer sind mit sechs Punkten Tabellendritter der Gruppe A, drei Zähler hinter dem Zweiten Manchester United. Im direkten Vergleich führt die Mannschaft von Coach Sir Alex Ferguson mit 2:0-Toren, dem Endresultat der Begegnung im Arnold-Schwarzenegger-Stadion. Um sich noch vor ManU auf Platz zwei zu schieben, muss das Team von Trainer Ivica Osim mit mindestens drei Toren Unterschied im Old Trafford gewinnen. Sturm präsentierte sich am vergangenen Wochenende im Derby beim Grazer AK in guter Form und gewann 2:1. ManU hingegen konnte sich schonen, da das Team spielfrei war.

    Zu einem wahren Endspiel um den Einzug in die Runde der letzten Acht kommt es in der Gruppe B zwischen dem AC Mailand und Deportivo La Coruña. Die Spanier sind Tabellenzweiter mit neun Punkten, Milan ist Dritter mit sechs Zählern. Nur mit einem Sieg kann die Mannschaft von Oliver Bierhoff noch am spanischen Meister vorbeiziehen, da die Mailänder dann im direkten Vergleich zwei Siege aufwiesen. Der AC Mailand kam in der italienischen Serie A am vergangenen Wochenende zu einem 1:1-Unentschieden bei Bergamo. Deportivo La Coruña überzeugte in der spanischen Primera División mit einem 4:1-Sieg gegen Numancia, bei dem die Leistungsträger Djalminha, Donato und Makaay geschont wurden.

    Die UEFA Champions League live und im Zweikanalton auf PREMIERE WORLD:

    Belegung  Partie                                        Kommentar    

    Spiel 1    AC Mailand -
                    Deportivo La Coruña                  Marcel Reif; italienisch

    Spiel 2    Paris St. Germain -
                    Galatasaray Istanbul  Oliver    Forster; türkisch

    Spiel 3    Manchester United -
                    Sturm Graz                                 Charly Leitner; englisch

    Spiel 4    FC Valencia -
                    Panathinaikos Athen                  Daniel Günther; spanisch

    Feed 5      UEFA Champions League-Infokanal


ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen:
Arne Reinbold
PREMIERE WORLD Sport-PR
Tel.: 089/9958-6366
Fax:  089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: