Sky Deutschland

PREMIERE WORLD Tennis
PREMIERE WORLD-Experte Patrik Kühnen: "Der neue Ball verzeiht nichts!"
Tennis Masters Cup auf PREMIERE WORLD: Nightsession am 1.12. um 21.55 Uhr

München ,(ots) - Beim Tennis Masters Cup in Lissabon (täglich live auf PREMIERE WORLD) entscheidet sich am Freitag, 1. Dezember, welche der acht weltbesten Spieler ins Halbfinale kommen und welche Profis bereits die Heimreise antreten müssen. Neben dem sportlichen Geschehen wird in Lissabon auch über die neuen, etwas größeren Bälle, diskutiert. Die Filzkugeln mit einem Durchmesser von 7,08 Zentimetern (bisher 6,68 cm) kommen wahrscheinlich nächstes Jahr zum Einsatz. PREMIERE WORLD-Experte Patrik Kühnen hat mit DTB-Nachwuchsspielern bei vier Future-Turnieren in den USA die neuen Bälle bereits getestet: "Der neue Ball verzeiht nichts! Er nimmt weniger Spin an, weil er größer ist. Der Spieler muss den Ball sehr genau und gut getimed treffen, um Druck und Länge in den Schlag zu bekommen. Daher muss man sehr gut zum Ball stehen." Zu den Auswirkungen auf das Tennis meinte der PREMIERE WORLD-Experte: "Das Spiel wird sich verändern! Es werden weniger Asse geschlagen, auch gibt es weniger Gewinnschläge. Das Spiel wird körperlich anstrengender, da die Ballwechsel länger dauern. Dadurch wird sich auch das Training in der Zukunft verändern." Kühnen sieht Veränderungen in der Rangliste der Top-Spieler, wenn die neuen Bälle zum Einsatz kommen: "Spieler die sehr hart schlagen wie Safin und Sampras werden durch die neuen Bälle gebremst. Andere Spieler, zum Beispiel die Sandplatzspezialisten aus Spanien, werden näher an die beiden heran kommen. Dadurch kann das Herrentennis noch interessanter werden." Für die größeren Bälle sieht der PREMIERE WORLD-Experte begrenzte Einsatzmöglich-keiten: "Auf langsamen Belägen wie Sand, halte ich von den neuen Bällen nichts. Sie eignen sich nur für schnellere Beläge, zum Beispiel in Hallen." Bitte beachten Sie die neue Anfangszeit für die Nightsession am Freitag, 1.Dezember: 21.55 Uhr. Der Tennis Masters Cup live auf PREMIERE WORLD Freitag, 01.12.2000 16.55 - 20.00 Uhr 21.55 - 23.30 Uhr 4. Tag Sonnabend, 02.12.2000 15.20 - 20.30 Uhr Halb- finals Sonntag, 03.12.2000 16.15 - 19:00 Uhr Finale ots Originaltext: PREMIERE WORLD Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Arne Reinbold PREMIERE WORLD Sport-PR Tel.: 089/9958-6366 Fax: 089/9958-6369 Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: