Sky Deutschland

20 Jahre "Stirb langsam": Premiere zeigt alle vier Teile erstmals im deutschen Fernsehen

München (ots) - - Geballte Bruce-Willis-Action im "Premiere Spezial: Stirb langsam 1-4" vom 19. bis 21. September- Deutsche TV-Erstausstrahlung von "Stirb langsam 4.0" am 21. September um 20.15 Uhr auf Premiere 1 und HD - Sondersendung mit Hintergrundinformationen rund um die erfolgreiche Action-Reihe München, 8. August 2008. Nach dem Triple mit der Bundesliga, der UEFA Champions League und dem DFB-Pokal holt sich Premiere nun das Quadrupel: Der Abo-Sender zeigt am Wochenende vom 19. bis 21. September alle vier Teile des legendären Action-Klassikers "Stirb langsam" mit Bruce Willis erstmals im deutschen Fernsehen. Höhepunkt des Programm-Events ist die deutsche Erstausstrahlung von "Stirb langsam 4.0" am 21. September um 20.15 Uhr auf Premiere 1 und HD. Das jüngste "Die Hard"-Spektakel feiert auf den Tag genau 20 Jahre nach der Europa-Premiere des ersten Teils seine TV-Premiere. In "Stirb langsam 4.0" droht Cyber-Terrorist Thomas Gabriel (Timothy Olyphant aus "Hitman - Jeder stirbt alleine", z.Z. auf Premiere Direkt) die Energieversorgung, Telekommunikation und Finanzwelt der USA lahmzulegen. Cop-Legende John McClane (Bruce Willis) heftet sich an seine Fersen. Das Programm-Erlebniswochenende wird abgerundet von der Sendung "Premiere Spezial: Stirb langsam 1-4", in der Moderatorin Natascha Berg das Phänomen Bruce Willis unter die Lupe nimmt. "Stirb langsam" (19.9., 20.15 Uhr) begeistert seit seiner Kino-Weltpremiere im Jahre 1988 das Publikum und hat sich mit den drei Sequels "Stirb langsam 2" (19.9., 22.25 Uhr), "Stirb langsam - Jetzt erst recht" (20.9., 20.15 Uhr, alle auf Premiere Filmclassics) und "Stirb langsam 4.0" in den vergangenen 20 Jahren zur Referenzreihe des Action-Genres entwickelt. "Die Hard" steht für spannungsgeladene Handlung und harte Action, gepaart mit flotten, ironischen Dialogen. Action-Held Bruce Willis hat in seiner Paraderolle des New Yorker Cops John McClane Filmgeschichte geschrieben. Das US-Kinomagazin "Premiere" zählt seine Rolle zu den "100 Größten Filmcharakteren aller Zeiten." Sendetermine: "Stirb langsam", 19.9., 20.15 Uhr, Premiere Filmclassics "Stirb langsam 2", 19.9., 22.25 Uhr, Premiere Filmclassics "Stirb langsam - Jetzt erst recht", 20.9., 20.15 Uhr, Premiere Filmclassics "Premiere Spezial: Stirb langsam 1-4", 21.9., 19.45 Uhr, Premiere 1 "Stirb langsam 4.0", 21.9., 20.15 Uhr, Premiere 1 und HD Diese Meldung und weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://info.premiere.de. Pressekontakt: Für Journalisten-Rückfragen: Tobias Tringali Programm-Kommunikation Tel.: 089/9958-6342 tobias.tringali@premiere.de Für Bildmaterial: Barbara Kramer Fotoredaktion Tel.: 089/9958-6808 barbara.kramer@premiere.de Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: