KPMG AG

Weihnachten, wirtschaftlich betrachtet

Berlin (ots) - Zur Weihnachtszeit beleuchtet das KPMG-Redaktionsteam in der Serie "Weihnachten: Spezial" die wirtschaftlichen Aspekte des Weihnachtsgeschäfts. Online-Redaktionen können die Artikel auf Anfrage gerne in ihr eigenes redaktionelles Angebot einbinden.

Die Logistikbranche steht vor großen Veränderungen. Besonders zur Weihnachtszeit werden besonders viele Geschenke auf dem Postweg an die Lieben verschickt. Damit die Geschenke rechtzeitig unterm Weihnachtsbaum liegen, forschen die Logistik-Unternehmen nach neuen Wegen der Versendung. KPMG erklärt, was in naher Zukunft möglich ist und was vorerst Zukunftsmusik bleibt.

Ferner klärt KPMG-Experte Mark Sievers in einem Beitrag über die Irrtümer im Weihnachtsgeschäft auf und beantwortet die Frage, ob die üppigen Rabatte an "Blackfriday" und "Cybermonday" den Kunden tatsächlich zum Kaufrausch animieren.

Darüber hinaus wird im Artikel "12 Jahre bis Heiligabend" erklärt, wie teuer und langwierig der Anbau und die Aufzucht von Weihnachtsbäumen ist und was der Händler beim Verkauf verdient. Der Markt ist attraktiv - immerhin werden jedes Jahr mehr als 24 Mio. Bäume verkauft -, aber auch hart umkämpft. Dazu verrät KPMG, woher der Bundespräsident in diesem Jahr seine Tanne erhält. Dazu wird im Spezial erklärt, auf welchem Weihnachtsmarkt der beste Glühwein serviert wird und wo Sie den besten Grünkohl genießen können.

Die Artikelserie ist zu finden unter: http://ots.de/aZ1JL

Hinweis an Redaktionen: Wenn Sie einen der Artikel für ihren Onlineauftritt nutzen möchten, können Sie das nach Absprache mit uns gern tun. Bitte wenden Sie sich aber vorher kurz an das Redaktionsteam von KPMG.

Ansprechpartner: 
Marcus Burk, Tel. (030) 2068-2724, mailto:mburk@kpmg.com 

Pressekontakt:

KPMG AG
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Marita Reuter/Thomas Blees
Tel.: (0 30) 20 68-11 18, -1408
E-Mail: mreuter@kpmg.com / tblees@kpmg.com
KPMG im Internet: www.kpmg.de
Original-Content von: KPMG AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: