Reader's Digest Deutschland

Pegasus Award für Deutschlands Feuerwehrleute

egasus Award für Deutschlands Feuerwehrleute: Deutschlands Feuerwehrleute sind als vertrauenswürdigster Berufsstand des Landes mit dem Pegasus Award ausgezeichnet worden. Hans-Peter Kröger (links), Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, nahm die Auszeichnung von Reader's Digest am Abend des 26. August in Berlin entgegen. Rechts auf dem ...

    Berlin (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Auszeichnung für Deutschlands vertrauenswürdigsten Berufsstand, ermittelt in der größten Verbraucherstudie Europas

    Deutschlands Feuerwehrleute sind als vertrauenswürdigster Berufsstand des Landes mit dem Pegasus Award ausgezeichnet worden. Hans-Peter Kröger, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, nahm die Auszeichnung von Reader's Digest am Abend des 26. August in Berlin entgegen. "Die mehr als 1 Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland haben sich diese Auszeichnung mehr als verdient", sagte Kröger. "Wir freuen uns über die Anerkennung und werden auch in Zukunft weiterhin alles daran setzen, um das Vertrauen der Menschen in uns immer wieder aufs Neue zu erlangen."

    In Europas größter Verbraucherstudie haben die Feuerwehrleute ihre Ausnahmestellung als vertrauenswürdigster Berufsstand des Landes verteidigt. 93% der Deutschen haben den Feuerwehrleuten in der repräsentativen Umfrage für das Magazin Reader's Digest ein "ziemlich hohes" bzw. "sehr hohes" Vertrauen ausgesprochen.

    "Die Feuerwehrleute sind Vorbilder für soziales Engagement", sagte Peter Braun, Mitglied der Geschäftsleitung von Reader's Digest Deutschland, Schweiz, Österreich bei der Übergabe des Pegasus Awards. "Sie sind immer da, wenn die Menschen sie brauchen - das ist gelebte Verantwortung in Reinkultur."

    Seit sieben Jahren stellen die Feuerwehrleute Deutschlands vertrauenswürdigsten Berufsstand, so die Studie "European Trusted Brands 2009" von Reader's Digest. In nahezu allen untersuchten 16 Ländern stehen die Feuerwehrleute an der Spitze oder haben es zumindest unter die ersten Drei geschafft.

    In Deutschland haben sich die Feuerwehrleute an der Pole-Position der Vertrauens-Rangliste fest etabliert. "Während es bei anderen Berufen immer wieder Schwankungen beim Vertrauenswert gibt, hat die Feuerwehr immer wieder den Spitzenplatz belegt - das ist auch im internationalen Vergleich einzigartig", würdigte Braun die Feuerwehrleute.

    Dicht auf die Feuerwehrleute folgen in Deutschland die Piloten mit einem Vertrauenswert von 91%. Die Krankenschwestern kamen mit 90% auf Platz drei. Ihnen folgen Apotheker (86%) und Ärzte (84%).

    Tabelle: Wie hoch ist Ihr Vertrauen bei folgenden Berufsständen in Ihrem Land? [In % der Wert für "sehr hohes" bzw. "ziemlich hohes" Vertrauen. Antworten zu 20 vorgegebenen Berufen. Basis: 23.287 Befragte in 16 europäischen Ländern, davon 7.037 Befragte in Deutschland]

    Rang Beruf Werte für Deutschland und Europa
1.  Feuerwehrleute         93% 92%
2.  Piloten                    91% 89%
3.  Krankenschwestern    90% 85%
4.  Apotheker                 86% 87%
5.  Ärzte                        84% 83%
6.  Polizisten                75% 62%
7.  Landwirte                 70% 72%
8.  Lehrer                      59% 74%
9.  Richter                    58% 48%
10. Taxifahrer                52% 48%
10. Priester / Pfarrer  52% 52%
11. Meteorologen            51% 54%
12. Anwälte                    50% 43%
13. Journalisten            24% 27%
13. Reiseveranstalter    24% 35%
14. Finanzberater          19% 32%
15. Gewerkschaftsführer 16% 22%
16. Fußballspieler         12% 21%
17. Autoverkäufer          10% 16%
18. Politiker                 7%  7%

    Über die Studie Zum neunten Mal hat das Magazin Reader's Digest in 16 europäischen Ländern ermittelt, welche Berufe, Institutionen und Marken in den Augen der Verbraucher besonders vertrauenswürdig sind. Mehr als 23.000 Leser beteiligten sich von September bis Oktober vergangenen Jahres an der Umfrage der meistgelesenen Zeitschrift der Welt, davon über 7.000 allein in Deutschland. Die gewichtete Datenbasis der repräsentativen Studie umfasst 23.287 Befragte in Europa, davon 7.037 in Deutschland. Damit ist die jährlich durchgeführte Studie "Reader's Digest European Trusted Brands 2009" die aktuell größte europaweite Verbraucheruntersuchung. Mehr als 190.000 Menschen haben seit 2001 an der Studie teilgenommen. Ihre Ergebnisse finden weit über Fachkreise hinaus Beachtung.

    Die Ergebnisse der vertrauenswürdigsten Marken wurden bereits veröffentlicht. In den 32 erhobenen Produktkategorien von A wie Automobile bis Z wie Zahnpasta/Mundpflege setzten sich in Deutschland vor allem Markenklassiker erneut an die Spitze, Hier die Marken für 32 Produktkategorien im Überblick, die von den Deutschen als die aus ihrer Sicht vertrauenswürdigsten genannt wurden: Aldi, Allianz, Aral, Asbach, Aspirin, C&A, Canon, Centrum, Frosch, Fujitsu Siemens, Google, Haribo, Kellogg's, Maggi, Miele, Müllermilch, Nivea, Nokia, Persil, Obi, Odol, Rieker, Rotkäppchen Sekt, Schwarzkopf, Sparkasse, TUI, Visa, Vodafone, Wick, Volkswagen, Yves Rocher.

    Einen Überblick über die Ergebnisse in Europa gibt es auf www.rdtrustedbrands.com.

Pressekontakt:
Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH
Öffentlichkeitsarbeit, Uwe Horn
Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart
Tel.: 0711 / 6602-521, Fax: 0711 / 6602-160,
E-mail: presse@readersdigest.de



Weitere Meldungen: Reader's Digest Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: