CSC

CSC versorgt Ford Customer Service Division mit Infrastruktur- und Applikationsmanagement

Wiesbaden (ots) - CSC (NYSE: CSC) liefert weiterhin Infrastruktur- und Applikationsmanagement-Services an Ford in Deutschland. Dazu wurde eine bestehende Vereinbarung für IT-Services zwischen dem IT-Dienstleister und der Ford Customer Service Division Europe (FCSD-E) verlängert.

"Die langjährige Partnerschaft zeigt das Vertrauen von Ford in CSC, zuverlässige IT Services auf höchsten Niveau zur Verfügung stellen zu können", sagt Claus Schünemann, Vorsitzender der Geschäftsführung von CSC in Deutschland. "Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit einem der global führenden Automobilhersteller."

Die europäische Ford Customer Service Division Europe (FCSD-E) mit Hauptsitz in Köln betreibt Aktivitäten in 20 europäischen Ländern. Neben der langjährigen Partnerschaft in Europa unterstützt CSC die Ford Motor Company u.a. auch an den Standorten in USA, China und Indien.

Über CSC

Computer Sciences Corporation (CSC) ist ein weltweit führendes Unternehmen für Next-Generation-IT-Dienstleistungen und -Lösungen. Die Mission des Unternehmens ist es, seinen Kunden mit Hilfe von branchenführenden Lösungen, Branchenexpertise und globaler Reichweite zu überdurchschnittlichen Renditen für ihre Technologie-Investitionen zu verhelfen. CSC hat rund 70.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete in den zwölf Monaten bis zum 3. April 2015 einen Umsatz von 12,2 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen zu CSC finden Sie auf der CSC-Website unter www.csc.com/de und im CSC-Blog www.21stcenturyit.de.

Pressekontakt:

CSC
Doris Rupprecht
External Communications Central & Eastern Europe
Abraham-Lincoln-Park 1
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611.142.2223780
E-Mail: drupprecht@csc.com

Original-Content von: CSC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CSC

Das könnte Sie auch interessieren: