CSC

CSC erwirbt italienische auf Banken spezialisierte IT-Firma
Kauf von InfoSer steigert die wachsende Präsenz auf dem italienischen Markt

El Segundo, Kalifornien (ots-PRNewswire) - Computer Sciences Corporation (NYSE: CSC), einer der weltweit führenden Dienstleistungsanbieter von Informationstechnologie, hat in einer Bar-Transaktion das Unternehmen InfoSer SpA mit Sitz in Mailand, Italien, akquiriert. in an all-cash transaction. Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben. InfoSer ist auf die Integration und Implementierung von Informationstechnologie(IT)-Systemen sowie Wartungsdienste, Anwendungsberatung und Software-Produkte für den italienischen Bankenmarkt spezialisiert. Zu den Kunden des Unternehmens zählen große italienische Banken, wie z.B. SanPaolo-IMI, Banca Nazionale del Lavoro, Banca di Roma, Gruppo Banca Intesa, Deutsche Bank und Gruppo Unicredito. Im im Dezember 2000 zu Ende gegangenen Geschäftsjahr erzielte InfoSer Erträge in Höhe von ca. $14 Millionen USD (30,7 Mrd. Lire). InfoSers Direktoren, Adriano Baiguini, Simona Ceccherini, Paolo Gazzotti und Beniamino Martin, werden bei dem Unternehmen bleiben und Daniele Carboni, Präsident des italienischen Geschäftsbereichs von CSC, unterstellt sein. InfoSer wurde 1987 gegründet und hat ca. 300 Mitarbeiter, die überwiegend im Hauptsitz in Mailand beschäftigt sind. "Die Akquisition von InfoSer ergänzt CSC in zwei wichtigen Punkten", erklärte Van B. Honeycutt, Vorsitzender, Präsident und CEO von CSC. "Sie verbessert unsere wachsende Präsenz auf dem italienischen Markt und stärkt weltweit unsere Position auf dem Markt für Finanzdienstleistungen." Die Akquisition von InfoSer folgt der Akquisition von zwei anderen italienischen IT-Gruppen. CSC erwarb im März 1999 die Informatica-Unternehmensgruppe und im Mai desselben Jahres die Progres-Unternehmensgruppe. Mit der Akquisition von InfoSer, arbeiten nun insgesamt 2.000 IT-Experten für CSC in Niederlassungen in Mailand, Turin, Florenz, Padua, Rom, Bologna und Ravenna. "Wir freuen uns, die Mitarbeiter von InfoSer in der CSC-Familie willkommen zu heißen", so Carboni von CSC. "Das IT-Fachwissen im Finanzdienstleistungsbereich, das sie bei CSC einbringen, wird die Fähigkeiten, die wir in anderen Branchen wie z.B. Telekommunikation, Versicherungen und öffentlichen Einrichtungen haben, ergänzen." Die Akquisition von InfoSer durch CSC wird dem italienischen Unternehmen neue Möglichkeiten bieten, erklärte Adriano Baiguini, Managing Director von InfoSer. "Es war lohnend, auf dem italienischen IT-Markt so zu wachsen, wie wir es getan haben", erklärte Baiguini. "Aber um die nächste Erfolgsebene zu erreichen, stellten wir fest, dass wir die globalen Technologie-Ressourcen und den Umfang benötigen, den CSC uns bietet. Außerdem bietet ein globales Unternehmen wie CSC unseren Mitarbeitern hervorragende berufliche Entwicklungsmöglichkeiten." CSC Computer Sciences Corporation bietet eine breite Palette von Business- und Technologielösungen an, die die komplexen Anforderungen der wachsenden globalen Finanzdienstleistungsbranche unterstützen. Zu den Kunden zählen über 1.000 Banken, Versicherungen, Investment-Firmen, Verbraucher-Finanzunternehmen und weitere Finanzdienstleistungsanbieter in der ganzen Welt. CSC, eines der weltweit führenden Beratungs- und IT-Technologie-Dienstleistungsunternehmen unterstützt Unternehmens- und Regierungskunden dabei, durch den Einsatz von modernster Technologie strategische und operative Ziele umzusetzen. Der Erfolg dieses Unternehmens beruht darauf, dass es eng mit seinen Kunden zusammenarbeitet, um innovative technologische Strategien und Lösungen zu entwickeln, die auf spezielle Geschäftsprobleme zugeschnitten sind. CSC steht seinen Kunden seit 1959 in allen großen, sich verändernden Wellen innerhalb der Informationstechnologie hilfreich zur Seite; heute verbindet CSC neueste Technologien mit seinen Fähigkeiten in den Bereichen Consulting, Systemdesign und -integration, Outsourcing von IT- und Geschäftsprozessen, Anwendungssoftware sowie Web und Application Hosting, wobei gezielt auf die individuellen Bedürfnisse global agierender Unternehmen und Konzerne eingegangen wird. Bei über 68.000 Mitarbeitern in Niederlassungen auf der ganzen Welt wies CSC innerhalb des 12-Monatszeitraumes, der am 29. Dezember 2000 endete, Erträge in Höhe von 10,2 Mrd. USD auf. Der Hauptsitz liegt in El Segundo, Kalifornien. ots Originaltext: Computer Sciences Corporation Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Frank Pollare, Director, Public Information, Corporate, +1 310-615-1601, fpollare@csc.com, oder Bill Lackey, Director, Investor Relations, Corporate, +1 310-615-1700, blackey3@csc.com, oder Daniela Morandi, Italien, +39.0.2551.395, dmorandi@csc.com, alle bei Computer Sciences Corporation Website: http://www.csc.com Original-Content von: CSC, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CSC

Das könnte Sie auch interessieren: