CSC

CSC unterschreibt neuen 22 Millionen USD IT-Outsourcing-Vertrag mit Urenco

Falls Church, Virginia (ots/PRNewswire) - - Vereinbarung beinhaltet Unterstützung der neuen kommerziellen Kernenergieanlage in den Vereinigten Staaten

CSC (NYSE: CSC) gab heute die Unterzeichnung eines neuen Informationstechnologie (IT)-Outsourcing-Vertrags mit Urenco bekannt, einem führenden Anbieter von angereichertem Uran für Kernkraftunternehmen weltweit. Der neue Sechsjahresvertrag, der einen Wert von 22 Millionen USD (10,9 Millionen Pfund Sterling) hat, schliesst an einen Siebenjahres-IT-Outsourcing-Vertrag über 23 Millionen Pfund Sterling an, den Urenco im März 2007 an CSC vergeben hat.

CSC versorgt Urenco momentan mit der gesamten Angebotspalette an IT-Dienstleistungen, einschliesslich Desktop-Support, Helpdesk-Dienstleistungen, Anwendungsentwicklung und Netzwerk-Support, um sein globales Umwandlungsprogramm zur Abgleichung der Best-of-Breed-Verfahren in all seinen Anlagen zu unterstützen. Im Rahmen des neuen Vertrags wird CSC den Geltungsbereich auf Urencos hundertprozentige Tochtergesellschaft LES erweitern, die für Bau und Betrieb der neuen National Enrichment Facility von Urenco in New Mexico (USA) verantwortlich ist.

Die neue Anlage ist Urencos erste Anlage in den USA und gleichzeitig die erste grössere kommerzielle Kernenergieanlage, die in den letzten 30 Jahren in den Vereinigten Staaten genehmigt wurde. Sie soll planmässig 2009 eröffnet werden. CSC unterstützt ausserdem die Geschäftstätigkeiten des Unternehmens in Washington D.C., sowie in Grossbritannien, den Niederlanden und Deutschland.

"Urenco ist weltweit die erste Wahl unter den Anbietern für nukleare Brennstoffe", erklärte Helmut Engelbrecht, Chief Executive Officer von Urenco. "Unsere Strategie des 'Wachstums durch Investitionen' hat sich durch die Bereitstellung von Dienstleistungen im Bereich nuklearer Brennstoffe in der Nähe unseres Kundenstamms auch weiterhin als erfolgreich erwiesen. Umfassende globale IT-Dienstleistungen sind ein wesentlicher Faktor bei der Unterstützung unserer internationalen Geschäftstätigkeiten und der für die Zukunft geplanten Expansion."

"Wir sind sehr erfreut darüber, unsere Beziehung mit Urenco zu vertiefen", erklärte Guy Hains, Präsident der European Group von CSC. "Die bedeutende fachliche Kompetenz von CSC in der Kernenergiewirtschaft und seine Erfolgsgeschichte in der Modernisierung und Integration von Anwendungen zur Vorantreibung von Innovationen wird Urenco dabei unterstützen, seine Ziele in Bezug auf sein entscheidendes Umwandlungsprogramm zu erreichen."

Informationen zu Urenco

Urenco ist eine unabhängige, globale Energie- und Technologiegruppe, die in einem entscheidenden Bereich der Lieferkette für nukleare Brennstoffe tätig ist, an deren Ende sich die nachhaltige Erzeugung von Elektrizität für Verbraucher auf der ganzen Welt befindet. Die Produktion findet in Anlagen in Grossbritannien, den Niederlanden und Deutschland statt, wobei Urenco seine eigene Zentrifugentechnologie verwendet. Eine vierte Anreicherungsanlage von Urenco befindet sich momentan in New Mexico (USA) im Bau. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Bereitstellung sicherer, kostengünstiger und verlässlicher Dienstleistungen auf dem Gebiet der Urananreicherung für die zivile Energieerzeugung innerhalb eines Rahmenwerks ökologischer, sozialer und unternehmerischer Verantwortung. Es ist unser Ziel, unseren weltweiten Marktanteil weiter zu erhöhen und zum führenden Anbieter auf dem weltweit wachsenden Anreicherungsmarkt zu werden.

Informationen zu CSC

CSC ist ein führendes IT-Dienstleistungsunternehmen. Das Ziel von CSC ist es, weltweit führend bei der Bereitstellung von technologiefähigen Lösungen und Dienstleistungen für Unternehmen zu sein.

Mit rund 90.000 Mitarbeitern bietet CSC unter Einsatz führender Technologien und der eigenen fortschrittlichen Leistungsfähigkeit innovative Lösungen für Kunden auf der ganzen Welt an. Dies umfasst Systemdesign und -integration, Outsourcing von IT- und Geschäftsprozessen, Entwicklung von Anwendungssoftware, Web- und Application-Hosting sowie Unternehmensberatung. Der Hauptsitz der Firma, die für den mit dem 28. März 2008 endenden Zwölfmonatszeitraum Erträge in Höhe von 16,5 Milliarden USD gemeldet hat, befindet sich in Falls Church im US-Bundesstaat Virginia. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website der Firma unter http://www.csc.com.

Website: http://www.csc.com

Pressekontakt:

Mike Dickerson, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens,
Tel.: +1-310-615-1647, mdickers@csc.com, oder Joanne Davis, Manager
der Öffentlichkeitsarbeit, CSC in Grossbritannien, Tel.:
+44-0-1252-536-737, jdavis62@csc.com, oder Bill Lackey, Leiter
Investor Relations des Unternehmens, Tel.: +1-310-615-1700,
blackey3@csc.com, alle von CSC

Original-Content von: CSC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CSC

Das könnte Sie auch interessieren: