CSC

CSC ernennt Direktor für den Net Markt in Europa

Farnborough, UK (ots-PRNewswire) - Computer Sciences Corporation (NYSE: CSC) hat heute die Ernennung von Anthony de Luca in die neu geschaffene Funktion als Direktor für den Net Markt, Europa bekanntgegeben. Er wird seine Tätigkeit vom CSC Standort in Belgien steuern und berichtet an Lem Lasher, Vize-Präsident von European Consulting. CSC hat sich schnell als ein führendes Unternehmen in der Entwicklung von Internet Märkten etabliert und arbeitet mit verschiedenen Gesellschaften, um Online vertikale Handelsplatformen anzubieten einschließlich e-STEEL, worldoffruit.com, VerticalNet, CheMatch und plastics.net. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung als Berater, leitender Angestellter, Unternehmenskapitalgeber und Neugründer in der IT Industrie wird de Luca für die strategische Positionierung von CSCs Net Markt Verfahren in Europa verantwortlich sein. Zusätzlich übernimmt er die Verantwortung für die Entwicklung der Verfahren, Vertragsverhandlungen sowie die Überwachung von Projektdurchführungen mit neuen Kunden. "Laut einer kürzlich gefertigten Forschungsumfrage, die von *Forrester durchgeführt wurde, wollen mehr als 90 Prozent der gefragten Unternehmen ihre Produkte und ihren Service online verkaufen und kaufen. Forrester erwartet, daß 53 Prozent aller online Unternehmen eMarkt-Standorte bis spätestens 2004 haben werden," sagt de Luca. CSC glaubt, daß der Konkurrenzdruck, der in jedem Net Markt ausgeübt wird, dramatisch sein wird und dadurch die Preise in der ganzen Breite fallen werden. "Mein Hauptaugenmerk war immer, die Gesellschaftsstrategie zu vergrößern, in dem IT effektiver entfaltet wird und ich freue mich nun, daß ich für CSC arbeitet kann, das bereits eines der führenden Entwickler von Net Märkten ist und das jetzt schon Kunden hat, die begeistert sind, einen online Marktplatz für ihre Produkte aufzubauen," erläutert de Luca. "Die innovative Haltung von CSC verbunden mit seiner erwiesenen e-Geschäftsfähigkeiten wird weiterhin Unternehmen mit einer hervorragender Lösung für den Internet Handel, die sich weltweit sehen lassen kann, und noch weit mehr versorgen," fügt er hinzu. Bevor de Luca zu CSC kam, gründete er drei Gesellschaften, von denen er auch CEO war, und verkaufte schließlich zwei von ihnen. Er war vier Jahre lang Geschäftsführer des System Integrationsgeschäftes bei Philips International und war auch in dem Beratungsbereich von Deloitte tätig. Herr de Luca hat seinen MS in Ingenieurwesen an der Bologna University in Italien sowie einen MBA an der Harvard Business School erworben. Er spricht fließend englisch, französisch und italienisch und hat Grundkenntnisse in holländisch und spanisch. Vermerke für die Redakteure CSC und die Net Märkte CSC ist ein Pionier in der Entwicklung und dem Lancieren von Net Märkten und bedient nun 30 Kunden, einschließlich Net Marktführer wie VerticalNet, e-STEEL und CheMatch. Die Gesellschaft ist eines der Führer in industriellen Initiativen, die an der Förderung von Technologien und Standards gerichtet sind, um großangelegte business-to-business e-commerce zu unterstützen. CSC arbeitet zusammen mit CommerceNet, eines der weltweit größten unabhängigen Konsortien von e-commerce Benutzern, Lieferanten und Entwicklern, um das Gerüst der eCo Interbetriebsfähigkeitsspezifikation weiterzuentwickeln, welches Brücken zwischen ungleichartigen Markenlösungen und XML Formaten bauen soll. In Mai 1998 gründete CSC Ontology.org;, eine unabhängige Forschungsgesellschaft, die sich dazu verpflichtet hat, XML Verfahren durch die Einführung von Wissensingenieurtechniken und Beteiligungsontologien zu verbessern. Über CSC Computer Sciences Corporation hilft seinen Kunden in der Industrie und in der Regierung, Informationstechnologien zu benutzen, um strategische und betriebliche Ziele zu erreichen. Mit 57.000 Mitarbeitern in 700 Standorten weltweit schneidert die Gesellschaft Lösungen aus einer breit angelegten Reihe von integrierten Service Angeboten zurecht, einschließlich e-business Strategien und Technologien; Management und I/T Beratung; Systementwicklungen und Integration; Anwendersoftware; und I/T und Geschäftsverfahrens- Outsourcing. Seit seiner Gründung in 1959 ist CSC bekannt, als ein Unternehmen, das hohe Flexibilität im Umgang mit seinen Kunden zeigt. Durch eine Vielzahl von Vereinbarungen mit Firmen die Hardware und Software Technologien liefern, ist die Gesellschaft in der Lage, Lösungen zu erkennen und zu bearbeiten, die auf die Bedürfnissen jedes einzelnen seiner Kunden zugeschnitten werden. CSC hat einen Ertrag von $ 9,1 Milliarden in den zwölf Monaten, die am 31. Dezember 1999 endeten, erwirtschaftet. Sein Hauptsitz befindet sich in El Segundo, Kalifornien. Weitere Informationen sind unter der Firmen Web Seite www.csc.com erhältlich. * Quelle: "eMarketplaces Boost B2B Trade," Forrester Research ots Originaltext: Computer Sciences Corporation Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakte: Amanda Hassall, PR Manager, UK von Computer Sciences Corporation, +44-1252-363-000, ahassall@csc.com; oder Ray Pinto von AUGUST.ONE COMMUNICATIONS, 0208-434-5551, raypinto@augustone.com/ Web Seite: http://www.csc.com/ (CSC) Original-Content von: CSC, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: