Jahreszeiten Verlag, MERIAN

"Warum wir Südtirol so lieben!"
Neu: MERIAN Südtirol erscheint am 26. März 2015

MERIAN 04.15 Südtirol. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/32055 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/MERIAN/JAHRESZEITEN VERLAG"

Hamburg (ots) - Seit Jahren zählt Südtirol zu den Lieblingszielen der Deutschen im Ausland. Prächtige Berge, kulinarische Leckereien, moderne Architektur und romantische Altstädte üben einen ganz besonderen Reiz aus. Am 26. März 2015, erscheint der 156 Seiten starke neue MERIAN über Südtirol in einer Auflage von 100.000 Exemplaren. In seiner aktuellen Ausgabe zeigt MERIAN mit exklusiven Fotos und Reportagen die ganze Schönheit der nördlichsten Region Italiens. "Für viele Deutsche ist Südtirol das Ferienziel überhaupt. Nicht wenige haben diese Begeisterung schon von den Eltern übernommen", sagt MERIAN-Chefredakteur Andreas Hallaschka. "Die MERIAN-Redaktion macht da keine Ausnahme. Für fast alle von uns war die Arbeit an der Ausgabe eine Art Heimspiel. Unsere langjährige Redakteurin und Autorin Barbara Baumgartner stammt sogar aus Bruneck."

Die wichtigsten Themen im neuen MERIAN Südtirol:

   - Atmosphäre, Leichtigkeit, Berge, Ruhe, Weite - warum wir 
     Südtirol so lieben und immer wieder zurückkehren. Ein Fotoessay 
     über die wichtigsten Gründe
   - Meran: Die Mischung macht's. Italienische Leichtigkeit zieht 
     durch Kulissen aus Sisis Zeiten. Schlaglichter aus einer neu 
     belebten Kurstadt.
   - "Allein bin ich am besten!" Reinhold Messner im Gespräch über 
     Berge, Heimat und neue Pläne.
   - Im Garten Eden: MERIAN stellt die Menschen vor, die die leckeren
     Südtiroler Spezialitäten herstellen.
   - Die Leiden des alten Ötzi. Der 5300 Jahr alte Gletscherfund ist 
     eine Fundgrube für die Wissenschaft.
   - Wandern. Die Südtirolerin Tamara Lunger ist eine der weltbesten 
     Bergsteigerinnen. Ein MERIAN-Autor und -Fotograf wanderten mit 
     ihr den Dolomiten-Höhenweg.
   - Kunst. Walter Moroder kommt aus dem Tal der Herrgottsschnitzer. 
     Seine Skulpturen werden mit denen von Giacometti verglichen. Ein
     Porträt. 

Plus: Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und rund 250 Tipps für schöne Ausflüge und kleine Abenteuer in einem ausführlichen Infoteil. Dazu Insidertipps zu Museen, Theater, Hotels und Restaurants sowie großerausfaltbarer MERIAN-Karte.

MERIAN ist im gut sortierten Zeitschriften- und im Buchhandel oder unter www.merian.de erhältlich und kostet 8,95 Euro.

Kostenfreier Service für Redaktionen: Fotos können Sie direkt und einfach per Mail an redaktion@merian.de anfordern.

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit JAHRESZEITEN VERLAG,
Tel.: 040/2717-2435, Fax: 040/2717-2121, E-Mail: presse@jalag.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, MERIAN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, MERIAN

Das könnte Sie auch interessieren: