Jahreszeiten Verlag, MERIAN

Hamburg - Unsere Perle!
Neu: MERIAN Hamburg erscheint am 26. Juni 2014

Hamburg (ots) - Spannende Viertel, landschaftliche Idyllen und riesige Pötte, die mitten durch die Stadt fahren - am Donnerstag, 26. Juni 2014, erscheint der 180 Seiten starke neue MERIAN über Hamburg in einer Auflage von 120.000 Exemplaren (Preis 7,95 Euro).

In seiner aktuellen Ausgabe zeigt MERIAN, wie die Hansestadt mit voller Kraft Richtung Zukunft steuert: vom neuen Gesicht der Reeperbahn über die spektakulären Bauprojekte in Hafencity und Wilhelmsburg bis zu den Mäzenen, die Hamburger Museen ihre schönsten Werke stiften. MERIAN-Chefredakteur Andreas Hallaschka weiß den liberalen Charme seiner Heimat zu schätzen: "Wenn sich Hamburger begegnen, erkennt man sie häufig am Bekenntnis, in der 'schönsten Stadt der Welt' zu leben. Auch die Quiddjes empfinden das offenbar so, und Jahr um Jahr wächst der Strom der Besucher."

Die wichtigsten Themen im Heft auf einen Blick:

   - Reiche Reeperbahn: Die sündige Meile ist eine 
     Verwandlungskünstlerin. Nach dem Rotlicht der 1960er und den 
     Clubs der 1980er wird es jetzt edel auf dem Kiez 
   - Am anderen Ufer: Mit dem "Sprung über die Elbe" will die Stadt 
     ihren vernachlässigten Süden retten. Aber was hat das Programm 
     Wilhelmsburg, Veddel und Harburg gebracht? 
   - Mäzene der Museen: Die Förderer von Kunsthalle, Haus der 
     Photographie, Sammlung Falckenberg und Ernst Barlach Haus zeigen
     ihre Lieblingsstücke 
   - Heimat Hafen: Wie lebt es sich mit Kreuzfahrtschiffen und 
     Touristen vor der Haustür? Ein Besuch bei den Bewohnern der 
     Hafencity 
   - Marmor des Nordens: Speicherstadt, Kontorhäuser, Chilehaus - 
     überall leuchtet roter Backstein. Aber es dauerte, bis die 
     kalten Klinker den Hamburgern ans Herz wuchsen 
   - Bummelplätze: Schräge Boutiquen im Karolinenviertel, schicke 
     Ateliers in St. Georg und alte hanseatische Händler rund ums 
     Rathaus - diese drei Reviere laden zum Shoppen ein 
   - Mut zur Mücke: Wie die Forscher des Bernhard-Nocht-Instituts für
     Tropenmedizin gegen Erreger aus aller Welt kämpfen 

Plus: 36 Seiten ausführlicher Infoteil mit Insidertipps und großer ausfaltbarer MERIAN-Karte. MERIAN ist im gut sortierten Zeitschriften- und im Buchhandel oder unter www.merian.de erhältlich und kostet 7,95 Euro.

Kostenfreier Service für Redaktionen: Fotos können Sie direkt und einfach per Mail an redaktion@merian.de anfordern.

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit JAHRESZEITEN VERLAG, Tel.:
040/2717-2435, Fax: 040/2717-2213, E-Mail: presse@jalag.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, MERIAN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, MERIAN

Das könnte Sie auch interessieren: