Jahreszeiten Verlag, MERIAN

Schwedens unberührte Schatzkiste
Grenzerfahrungen der besonderen Art im neuen MERIAN

    Hamburg (ots) - Naturreines Reisevergnügen. Tiefe, endlose Wälder, 60 000 Inseln und viele hundert Seen. Hüttenzauber. Wunderbare, aber kurze Sommer. Wilde Beeren und wilde Lachse. Winterliche Grenzerfahrung in unbesiedelten Randzonen Europas. Ein Traumziel für alle Off-road Sportarten. Das ist Schweden. Kinderfreundlich, offen, tolerant - ein Urlaubsland zum Verlieben.

    Für die aktuelle Juni-Ausgabe, des im Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG erscheinenden MERIAN-Reisemagazins, stieß die Redaktion bei ihrer Recherche bis in die Wildnis des nördlichen Polarkreises vor, begegnete Fliegenfischern, alten Flößern, Blaubeerpflückern und Pony-Liebhabern. MERIAN entdeckte in der aufgeweckten Kapitale Stockholm eine Symbiose aus neuer und alter Gründerzeit, erlag den sagenhaften Reizen Gotlands und erlebte wie in Uppsala die junge Elite in Frack und Cocktailkleid für die Zukunft übt. Dabei legte MERIAN-Redakteurin Helga Thiessen mal eben 7500 Kilometer zurück. Rechnet man die Strecken der Autoren und Fotografen (darunter die mit einem World Press Photo 2001-Award gekrönte Jordis Schlösser) hinzu, die im ganzen Land ausscherten, um die vielen verführerischen Reize des Landes einzufangen, kommt allein für dieses Schweden-Heft mehr als eine Weltumrundung zusammen.     Menschlichkeit und Toleranz prägen die Gesellschaft, die sprichwörtliche Gastfreundschaft und der Reichtum der Smörgasbords, der typischen Büfetts, die zum Welterfolg wurden wie Abba, Astrid Lindgren und Ikea. Besucher finden herrliche Landhotels fern jeder Blockhüttenromantik und historische Kriegsschiffe, die 333 Jahre unentdeckt im Schlamm des Stockholmer Hafens lagen. Oder sie finden die Ruhe und das Licht, nach dem sie sich lange gesehnt haben. Schweden hat viel zu bieten. Zu entdecken im aktuellen MERIAN-Heft.

    Das MERIAN-Reiseportal lädt begleitend online unter der Adresse www.merian.de zu einem Schweden-Special ein. Extremsportlerin Christine Sadler berichtet u.a. von dem legendären Kungsleden, dem 450 Kilometer langen Königspfad, auf dem Hiking-Freaks Lapplands Natur hautnah erleben können.


ots Originaltext: MERIAN
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen
Helga Thiessen
Redaktion MERIAN
Tel. 040/44188-245,
Fax  040/44188-310
E-Mail helga.thiessen@merian.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, MERIAN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, MERIAN

Das könnte Sie auch interessieren: