Roland Berger

Roland Berger-Einheit "Executive Communications" startet "Perception Matrix" zur strategischen Steuerung der Unternehmenskommunikation

Berlin/München (ots) -

   -   Innovatives Konzept für Stakeholdermanagement und 
       Krisenprävention 
   -   Wissenschaftlich fundierte Big Data-Anwendung zur 
       semantischen Sprachanalyse 
   -   Kurzfristige Wahrnehmung entscheidet zunehmend über Erfolg von
       Managern und Organisationen 

Roland Berger Executive Communications, die Kommunikationssparte der Unternehmensberatung, und Sprachwissenschaftler der Universität Innsbruck haben mit der "Perception Matrix" ein neuartiges Big Data Tool entwickelt und erfolgreich eingeführt, um die Kommunikation von Unternehmen mit ihren Stakeholdern zu verbessern und strategisch zu steuern. Das Tool basiert auf einer semantischen Sprachanalyse, die in bis zu zehn Kategorien die aktuelle Wahrnehmung von Führungskräften und Organisationen misst und auswertet. "Mithilfe der Perception Matrix werden alle Dimensionen der Wahrnehmung - von den harten Leistungsdaten bis zu emotionalen Bewertungen - in kurzer Zeit messbar", sagt Univ.-Prof. Dr. Ivo Hajnal von der Universität Innsbruck.

Die Big Data-Analyse ist ein zentraler Baustein des "Perception Value Management" - eines Instruments zur Steuerung der Kommunikation, das die Berater von Roland Berger Executive Communications und Sprachwissenschaftler gemeinsam auf die Bedürfnisse von Führungskräften und Organisationen zugeschnitten haben. "Die Bedeutung von Reputation nimmt ab, denn heutzutage scheitern Strategien und Führungskräfte vor allem an kurzfristigen Ausschlägen der Wahrnehmung", sagt Prof. Dr. Torsten Oltmanns, Leiter des Geschäftsfelds Executive Communications von Roland Berger. "Dank der neuen Big Data-Anwendung lassen sich diese Ausschläge schnell und effizient managen."

Mit der "Perception Matrix" können die Roland Berger-Berater ein Vielzahl an Medien, Pressedatenbanken, Firmenwebsites, sozialen Netzwerken sowie weitere Quellen nach bis zu 200 individuell festgelegten Begriffen auf relevante Aussagen zu Personen, Unternehmen und Organisationen durchsuchen. Die Analyse liefert so einen kompletten Überblick über das "semantische Umfeld", in dem sich Unternehmen und Führungskräfte bewegen. Dabei werden sowohl quantitative als auch qualitative Daten zu ihrer Reputation in der Öffentlichkeit und bei zentralen Stakeholdern ausgewertet. Die Analyseergebnisse ermöglichen es CEOs und Kommunikationsleitern, diese Wahrnehmung sehr direkt und schnell zu beeinflussen, um die jeweiligen strategischen Ziele besser zu erreichen. Die "Perception Matrix" eignet sich daher sowohl für regelmäßige Status- und Erfolgsmessungen als auch zur Vorbeugung und zum Management von Krisen.

"Wir können jetzt eine klare Linie von der Strategie über die Kommunikation bis zum Controlling der Maßnahmen ziehen und ein konsistentes Vorgehen entwickeln", sagt Oltmanns. "Die Zusammenarbeit von universitärer Forschung und Beratungspraxis erweist sich dabei als sehr fruchtbar für beide Seiten", ergänzt Hajnal. Die "Perception Matrix" wurde bereits bei der Beratung erster Klienten sehr erfolgreich eingesetzt.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter unter: https://www.rolandberger.com/de/Notifications.html

Roland Berger, 1967 gegründet, ist die einzige der weltweit führenden Unternehmensberatungen mit deutscher Herkunft und europäischen Wurzeln. Mit rund 2.400 Mitarbeitern in 34 Ländern ist das Unternehmen in allen global wichtigen Märkten erfolgreich aktiv. Die 50 Büros von Roland Berger befinden sich an zentralen Wirtschaftsstandorten weltweit. Das Beratungsunternehmen ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von rund 220 Partnern.

Pressekontakt:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Claudia Russo
Roland Berger
Head of Regional Marketing & Communications
Germany and Switzerland
Tel.: +49 89 9230-8190
E-Mail: Claudia.Russo@rolandberger.com
www.rolandberger.com
Original-Content von: Roland Berger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Roland Berger

Das könnte Sie auch interessieren: