Roland Berger

Roland Berger Strategy Consultants initiiert Münchner Corporate Volunteering-Netzwerk "Unternehmen helfen München"

München (ots) -

   - Initiiert von Roland Berger schließen sich Unternehmen im 
     Münchner Corporate Volunteering-Netzwerk zusammen 
   - Projekte, bei denen regional besonderer Bedarf besteht, sollen 
     gezielt gefördert werden 
   - Mitarbeiter von Roland Berger Strategy Consultants geben 
     Nachhilfe an einer Förderschule 

Im Herbst 2009 haben sich renommierte Münchner Unternehmen, initiiert von der in München ansässigen Strategieberatung Roland Berger Strategy Consultants, zu einem Corporate Volunteering Netzwerk zusammengeschlossen. Das Motto: "Unternehmen helfen München". Ziel der Initiative sind Erfahrungsaustausch und die Koordination von Kompetenzen. Gefördert werden sollen vor allem Projekte, bei denen regional besonderer Bedarf besteht.

"Wir finden es selbstverständlich, als Unternehmen soziale und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen - wie die meisten Firmen im Großraum München," sagt Prof. Dr. Burkhard Schwenker, CEO von Roland Berger Strategy Consultants. "Das Corporate Volunteering Netzwerk mit dem Motto 'Unternehmen helfen München' soll dabei helfen, die Initiativen in der Region zu bündeln und gemeinsam das Beste aus den vielen Einzelprojekten zu machen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied und unterstützen auch Firmen, die gerne helfen würden, aber daran zweifeln, ob sie ein eigenes Projekt stemmen können." Schon jetzt gehören dem Netzwerk zahlreiche namhafte Unternehmen mit Sitz in München an - etwa die BMW Group mit der Eberhard von Kuenheim Stiftung, die BayernLB, die Deutsche Bank, E.ON Energie, GlaxoSmithKline Deutschland, KPMG, Microsoft Deutschland, die Munich RE mit der Schinzler Stiftung, Pramerica, Timberland und Telefónica O2 Germany.

Mehr als 500 Aktive im Netzwerk

Die Netzwerktreffen mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen finden vier Mal im Jahr statt. Das soziale Engagement der Helfer wird von den Unternehmen unterstützt, denn Corporate Volunteering-Projekte bedeuten eine Win-Win-Situation für beide Seiten. Hilfsbedürftige Menschen und soziale Einrichtung bekommen zusätzliche Unterstützung. Und die Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen blicken bei ihren Einsätzen über den Tellerrand des Arbeitsalltags hinaus und entwickeln so neue Fähigkeiten. Aus den Netzwerkunternehmen sind insgesamt mehr als 500 Mitarbeiter pro Jahr im Einsatz.

Roland Berger-Mitarbeiter fördern Kinder

Mitarbeiter von Roland Berger Strategy Consultants unterstützen zum Beispiel benachteiligte Kinder in einem Nachhilfeprojekt im Münchner Problemstadtteil Hasenbergl. Die Initiative "Year of Care" läuft zusammen mit dem Sonderpädagogischen Förderzentrum München Nord und ghettokids - soziale Projekte e.V. Der gemeinnützige Verein fördert seit 2000 Kinder und Jugendliche aus sozialen Brennpunkten in ihrer kreativen, musischen, sprachlichen, sportlichen, schulischen und sozialen Entwicklung. Im Vordergrund stehen dabei Werte wie Gewaltfreiheit, demokratische Werteorientierung und interkulturelle Verständigung. "Bildung zu fördern ist ein konkreter Teil unserer Unternehmensgrundwerte. Weil unsere Mitarbeiter selbst eine gute Bildung genießen durften, empfinden sie es als selbstverständlich, der Gesellschaft etwas zurück zu geben", sagt Kristina Dengler, die das Projekt bei Roland Berger betreut.

Unternehmen, die sich für eine Teilnahme am Netzwerk interessieren, sind eingeladen, sich unter der folgenden E-Mail-Adresse zu melden: corporate_volunteering_netzwerk@rolandberger.com

Roland Berger Strategy Consultants, 1967 gegründet, ist eine der weltweit führenden Strategieberatungen. Mit 36 Büros in 25 Ländern ist das Unternehmen erfolgreich auf dem Weltmarkt aktiv. Rund 2.000 Mitarbeiter haben im Jahr 2009 einen Honorarumsatz von 616 Mio. Euro erwirtschaftet. Die Strategieberatung ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von rund 180 Partnern.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter unter: www.rolandberger.com/press-newsletter

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sebastian Deck 
Roland Berger Strategy Consultants
Tel. +49 89 9230-8190, Fax +49 89 9230-8599
E-Mail: sebastian_deck@de.rolandberger.com
www.rolandberger.com
Original-Content von: Roland Berger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Roland Berger

Das könnte Sie auch interessieren: