Menschenkinder Verlag

Kindergebete, die man singen kann
Neue religiöse Lieder von Detlev Jöcker

Das neue Album von Kinderliedermacher Detlev Jöcker "Halte zu mir, lieber Gott" / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Menschenkinder Verlag" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de

Münster (ots) - "Wer singt, betet doppelt", sagte schon Augustinus. Gerade kleinere Kinder scheinen einen Draht zum "Lieben Gott" zu haben. Unverfälscht und spontan sprechen sie mit Gott, als wenn er wie ein väterlicher Freund immer ein offenes Ohr für sie hat. "Eltern sollten Kinder diesen spirituellen Freiraum lassen und sie aktiv unterstützen", meint Detlev Jöcker, "denn Beten ist Fitness für die Kinderseele".

Kinder beten mir Herz, Mund, Händen und Füßen. Dabei suchen sie mit all ihren Ausdrucksmöglichkeiten das Gespräch mit Gott. Gesungene Gebete sind deshalb eine ideales und unterstützendes Medium, weil sie die Kleinen ganzheitlich in Bewegung bringen. Die neue CD "Halte zu mir, lieber Gott" von Detlev Jöcker enthält 16 neue Gebetslieder. Sie sind klingende Wegbegleiter durch einen Kindertag: Beim Spielen, Träumen, Lachen, Fragen, Zweifeln, Entdecken und Traurigsein. Sie sind aber auch Oasen der Ruhe und Entspannung. "Gebete können unbekannte Türen sein, die Gott den Kindern öffnet", so Detlev Jöcker.

Was viele Jöcker-Fans nicht wissen. Der vierfache Vater aus Münster ist nicht nur seit 10 Jahren mit seinen "Lern- Spiel, und Spaßliedern" der erfolgreichste Kinderliedermacher Deutschlands, sondern er ist auch mit zahlreichen religiösen Liedern in den Gesangbüchern der evangelischen und katholischen Kirchen vertreten. Bei Taufen, religiösen Festen, im Religionsunterricht, überall werden die frommen Lieder von Detlev Jöcker gesungen. "Gerade in einer Zeit, in der Familien voller Sorge in die Zukunft schauen, sind christliche Tugenden und Werte wichtig", so Jöcker. Deshalb setze er mit den Gebetsliedern "Halte zu mir, lieber Gott" ein klingendes Zeichen.

CD ISBN 978-3-89516-271-8 / 13,90 Euro mit sämtlichen Liedtexten und Noten im Booklet

Pressekontakt:

Menschenkinder Verlag
Beate Kippelt
An der Kleimannbrücke 97
D-48157 Münster
Tel +49+251+93252.19
Fax +49+251+93252.90
email: Beate.Kippelt@menschenkinder.de
Internet: www.menschenkinder.de

Original-Content von: Menschenkinder Verlag, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Menschenkinder Verlag

Das könnte Sie auch interessieren: