TUI Deutschland GmbH

Nachhaltigkeit und authentische Erlebnisse bei Ausflügen gefragt
TUI baut weltweites Ausflugsprogramm aus
Neu: Ausflüge bereits vorab im Reisebüro buchbar

Hannover (ots) - Authentische Reiseerlebnisse und Begegnungen mit der lokalen Bevölkerung sind für immer mehr Urlauber ein wichtiges Kriterium. TUI baut daher das Angebot an nachhaltigen Ausflügen, die unter dem Label "TUI Collection" angeboten werden, weltweit aus. Ab sofort stehen 100 Collection-Ausflüge in elf Urlaubsländern zur Auswahl, darunter 35 in Spanien und 22 in Griechenland. Für diese Ausflüge garantiert TUI einen weltweit gültigen Qualitätsstandard, der insbesondere Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt. Die Urlaubsregion und die Menschen vor Ort sollen von den Touren profitieren, entweder durch direkte Einbindung oder dadurch, dass TUI pro Gast einen kleinen Spendenbeitrag an lokale Hilfsorganisationen leistet. Konzernweit haben seit der Einführung in 2015 bereits 500.000 Gäste einen TUI Collection-Ausflug gebucht - Tendenz steigend.

Die große Inselrundfahrt auf Mallorca mit Bus, Bahn und Schiff zählt zu einem der beliebtesten Collection-Ausflüge. Die Urlauber lernen Land und Leute sowie landestypische Highlights kennen. Bereits die Fahrt mit dem Roten Blitz von Palma nach Soller ist ein nachhaltiges Erlebnis, denn die über 100 Jahre alte elektrische Schmalspurbahn bietet eine umweltfreundliche Alternative zu Bus oder Mietwagen, ebenso die Schifffahrt zu der romantischen Wildwasserschlucht La Calobra. Neben dem Wallfahrtsort Lluc stehen kleine Dörfer und Städte der Baleareninsel auf dem Programm, wo Teilnehmer lokale Speisen und Getränke verkosten können. Von diesem TUI CollectionAusflug fließt ein kleiner Beitrag in die Erhaltung und Instandsetzung des Klosters Lluc im Tramuntana-Gebirge, das seit dem Mittelalter der bedeutendste Wallfahrtsort der Mallorquiner ist. Der Tagesausflug kostet 74,90 Euro für Erwachsene und 39,90 Euro für Kinder.

Auf Gran Canaria führt der TUI Collection-Ausflug "Kaffeefahrt" in den subtropischen Norden der Insel, durch alte Dörfer und Städte aus der Kolonialzeit und zum größten Vulkankrater der Insel. Auf diesem Ausflug können TUI Gäste die einzige Kaffeeplantage Europas erkunden und alles über den Anbau der Arabica-Pflanze und deren Verarbeitung erfahren. Die Familie Lugo kreiert im Agaete-Tal nicht nur Spitzenkaffee, sondern auch erlesenen Weine sowie Honig und Käse. Die Teilnehmer erwartet hier viel Wissenswertes und eine bunte Kostprobe der lokalen Spezialitäten. Der Tagesausflug kostet 64 Euro für Erwachsene und 34 Euro für Kinder.

In der Türkei bietet der TUI Collection Ausflug "Naturimpressionen" den Besuch in einem der größten Naturschutzgebiete an der türkischen Riviera. Hier erfahren die Gäste alles über Flora und Fauna sowie das Nomadenleben der lokalen Bevölkerung. Zusätzlich stehen ein interaktiver Kochkurs, der in die Geheimnisse der türkischen Küche einweiht, und eine Rafting-Tour im Canyon auf dem Programm. Der Tagesausflug kostet 49 Euro pro Person. Kinder von sieben bis 14 Jahren zahlen die Hälfte.

Ausflüge sind für viele Urlauber nicht nur ein wesentlicher Reisebestandteil, sie bieten darüber hinaus auch unvergessliche Reiseerlebnisse. Insgesamt baut TUI ihr Ausflugsprogramm auf weltweit 1.500 Ausflüge aus.

Info: Die Ausflüge können bereits im Reisebüro vor Reiseantritt oder vor Ort persönlich über den TUI Reiseleiter, über das Service-Portal "Meine TUI", per SMS, E-Mail oder telefonisch gebucht werden. In Kürze werden alle Ausflüge vor Reiseantritt auch über TUI.com und das Kundenservice-Portal "Meine TUI" buchbar sein.

Diese Meldung sowie Fotos finden Sie auch im Pressebereich unter www.tuigroup.com.

Pressekontakt:

Susanne Stünckel, Tel. +49(0)511 567-2104

Original-Content von: TUI Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TUI Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: