TUI Deutschland GmbH

Aschewolke führt zu Verzögerungen bei Flügen nach Spanien und Portugal

Hannover (ots) - Aschewolke führt zu Verzögerungen bei Flügen nach Spanien und Portugal

TUI Hotline geschaltet / Betreuung an deutschen Flughäfen

Hannover, 11. Mai 2010. Die Aschewolke aus Island führt heute zu erheblichen Verzögerungen bei Flügen von Deutschland nach Spanien (inklusive Kanarische Inseln) und Portugal, da Teile des Luftraums gesperrt sind und mehrere Flughäfen in Südeuropa vorübergehend geschlossen wurden. Da sich die Situation stündlich ändern kann, empfiehlt TUI ihren Gästen nach jetzigem Stand, planmäßig am Flughafen zu erscheinen, sich aber auf deutliche Verspätungen einzustellen. Die Gäste werden von Mitarbeitern der TUI Flughafenstationen betreut. Bei gesicherten Erkenntnissen über langfristige Flugverspätungen oder Streichungen werden TUI Gäste frühzeitig kontaktiert, um zu vermeiden, dass sie unnötig zum Flughafen anreisen.

Betroffene TUI Kunden wenden sich bitte an ihr Reisebüro oder an die Kunden-Hotline unter der Telefonnummer 0511-567-8000.

812 Zeichen

Die TUI Deutschland GmbH ist mit mehr als 20 Prozent Marktanteil der führende Reiseveranstalter in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI sind zahlreiche andere bekannte Marken wie 1-2-FLY und airtours sowie die Spezialisten Gebeco und L'tur Teil des Unternehmens. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Die TUI Deutschland ist eine 100prozentige Tochtergesellschaft der TUI Travel PLC, des weltweit größten Tourismusunternehmens. Das an der Londoner Börse gelistete Unternehmen ist in 180 Ländern vertreten und betreut über 30 Millionen Kunden.

Diese Meldung finden Sie auch unter www.tui-deutschland.de

Besuchen Sie unser virtuelles Pressecenter "myTUI Media" unter www.tui-deutschland.de/td/de/pressemedien

Mit "myTUI Media" können Sie sich Ihr eigenes Benutzerprofil erstellen, indem Sie gezielt Themenbereiche auswählen, die von besonderem Interesse für Sie sind. Werden neue Informationen gemäß Ihres Profils veröffentlicht, erscheinen diese bei jedem Besuch übersichtlich auf der Startseite. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich bequem per E-mail benachrichtigen zu lassen.

Pressekontakt:

Mario Köpers, Telefon +49(0)511 567-2100
Anja Braun, Telefon +49(0)511 567-2102

Original-Content von: TUI Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TUI Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: