GSC Research GmbH

GSC Research startet wöchentlichen GSC Insider-Report zum Neuen Markt

    Düsseldorf (ots) - Seit kurzem sind Insider-Transaktionen, also Käufe und Verkäufe von Vorständen und Aufsichtsräten, bei Unternehmen des Neuen Marktes meldepflichtig.

    GSC Research gibt daher, beginnend mit dem heute veröffentlichtem März-Rückblick, ab sofort wöchentlich den GSC Insider-Report heraus, in dem die auffälligsten Transaktionen näher beleuchtet werden. Damit will GSC Research zu mehr Transparenz am Kapitalmarkt beitragen und Anleger dabei unterstützen, die Spreu vom Weizen am Neuen Markt zu trennen.

    „Unsere Leser erhalten dadurch Informationen, welcher Vorstand durch Verkäufe mangelndes Vertrauen in seine Firma signalisiert", erklärt Matthias Schrade, Geschäftsführer von GSC Research. „Umgekehrt weisen wir auch darauf hin, wenn Firmenlenker nicht nur über die Unterbewertung ihrer Aktie zu jammern, sondern durch Aktienzukäufe handfeste finanzielle Beweise ihres Vertrauens ins eigene Unternehmen liefern."

    Der GSC Insider-Report kann unter www.gsc-research.de kostenlos abonniert werden.

    Über GSC Research:

    GSC Research wurde im Frühjahr 1999 gegründet und operiert mit einem dezentralen Netzwerk von rund 70 festen und freien Mitarbeitern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dadurch werden kurze Wege zu Unternehmen sowie eine flächendeckende Berichterstattung über Haupt- bzw. Generalversammlungen erreicht. Zugleich vermeidet die schlanke Struktur übermäßige Verwaltungskosten und ermöglicht damit höchstmögliche Konzentration auf Qualität.

    Im Jahr 2000 berichtete GSC von weit mehr als 700 HV's in Deutschland und Österreich, im laufenden Jahr wird sich diese Zahl inklusive der Generalversammlungen in der Schweiz noch einmal verdoppeln. Gleiches gilt für die Zahl der erstellten umfangreichen Studien, die sich von mehr als 50 auf rund 100 im Jahr 2001 erhöhen wird. Auch die Rubrik Interviews wird im laufenden Jahr massiv ausgebaut, um Anlegern noch mehr Hintergrundinformationen bieten zu können.

ots Originaltext: GSC Research GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:

Internet: www.gsc-research.de (Deutschland)
www.gsc-research.at (Österreich)
www.gsc-research.ch (Schweiz)

GSC Research GmbH, Immermannstr. 35, 40210 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 17 93 74 - 0
Fax: 0211 / 17 93 74 - 44
Email: info@gsc-research.de

Ansprechpartner: Toni Zuschlag

Original-Content von: GSC Research GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GSC Research GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: