GSC Research GmbH

GSC Research zu GFN: "Spekulation auf den Turnaround"

    Düsseldorf (ots) - Eine detaillierte Studie veröffentlichte GSC
Research über die am Neuen Markt notierte GFN AG, eines der führenden
Aus- und Weiterbildungsunternehmen Deutschlands. Durch zahlreiche
Akquisitionen zum Ausbau der Marktstellung und Investitionen ins
E-Learning rutschte GFN in die roten Zahlen, die Aktie ist stark
eingebrochen.
    
    Durch die erreichte Größe profitiert GFN von der Konsolidierung
des stark fragmentierten Marktes, da Konzerne Aufträge ausschließlich
an größere Anbieter vergeben. Der Bereich E-Learning entwickelt sich
wesentlich langsamer als erwartet, bei erfolgreicher Umsetzung der
Ziele wäre jedoch eine hohe Hebelwirkung möglich.
    
    Laut GSC Research könnte 2002 der Break Even erreicht werden, dazu
sollten jedoch Planzahlen des Unternehmens abgewartet werden. Derzeit
wird GFN bei 40 Mio. Euro Umsatz mit 16 Mio. Euro und damit unter
ausgewiesenem Eigenkapital bewertet. GSC Research rät daher, die
Aktie auf die Watchlist zu setzen und die anstehenden Ergebnisse zu
beobachten.
    
    Die ausführliche Studie kann unter www.gsc-research.de kostenlos
abgerufen werden.
    
    Über GSC Research:
    
    GSC Research wurde im Frühjahr 1999 gegründet und operiert mit
einem dezentralen Netzwerk von rund 70 festen und freien Mitarbeitern
in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dadurch werden kurze Wege
zu Unternehmen sowie eine flächendeckende Berichterstattung über
Haupt- bzw. Generalversammlungen erreicht. Zugleich vermeidet die
schlanke Struktur übermäßige Verwaltungskosten und ermöglicht damit
höchstmögliche Konzentration auf Qualität.
    
    Im Jahr 2000 berichtete GSC von weit mehr als 700 HV's in
Deutschland und Österreich, im laufenden Jahr wird sich diese Zahl
inklusive der Generalversammlungen in der Schweiz noch einmal
verdoppeln. Gleiches gilt für die Zahl der erstellten umfangreichen
Studien, die sich von mehr als 50 auf rund 100 im Jahr 2001 erhöhen
wird. Auch die Rubrik Interviews wird im laufenden Jahr massiv
ausgebaut, um Anlegern noch mehr Hintergrundinformationen bieten zu
können.
    
    
ots Originaltext: GSC Research GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Weitere Informationen:

Internet: www.gsc-research.de (Deutschland)
www.gsc-research.at (Österreich)
www.gsc-research.ch (Schweiz)

GSC Research GmbH,
Immermannstr. 35
40210 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 17 93 74 - 0
Fax: 0211 / 17 93 74 - 44
Email: info@gsc-research.de

Ansprechpartner: Toni Zuschlag

Original-Content von: GSC Research GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GSC Research GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: