Fraport AG

Weiterer namhafter Logistiker am Frankfurter Flughafen: Danzas zieht in die CargoCity Süd

Frankfurt/M. (ots) - Zwischen der Cosinus Grundbesitzverwaltungs GbR und der Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide wurde ein Erbbaurechtsvertrag für ein rund 22.000 Quadratmeter großes Grundstück im südöstlichen Teil der CargoCity Süd unterzeichnet. Auf der Fläche sollen im Rahmen einer Investition von ca. 18 Millionen Euro Büro- und Gewerbeflächen für das führende Logistikunternehmen Danzas errichtet werden. Die Laufzeit des Erbbaurechtsvertrags beträgt 60 Jahre. Im März 2003 will Danzas AEI Intercontinental den Betrieb in der CargoCity Süd aufnehmen. "FRA ist das wichtigste europäische Drehkreuz im Fracht- und Logistikgeschäft. Nach unserem Umzug werden wir rund 300 Mitarbeiter in der CargoCity Süd beschäftigen. Wir wollen damit unsere regionalen Luft- und Seefrachtteams, die heute unter drei Adressen tätig sind, räumlich verdichten und investieren so an einem hervorragenden Standort in die Zukunft," sagte Volker Oesau, Vorsitzender der Geschäftsführung der Danzas AEI GmbH. Zu der neuen Speditionsanlage gehören neben Büro- und Gewerbeflächen auf sechs Stockwerken spezielle Einrichtungen wie ein Kühl- und Wertraum, ein separater Bereich für Gefahrgüter, neueste Ladetechnik für Bleche und Großcontainer sowie 31 Andocktore. "Mit der Ansiedlung von Danzas in der CargoCity Süd intensiviert ein weiteres internationales Logistikunternehmen seine Aktivitäten am Frankfurter Flughafen. Dies stärkt unsere Position im globalen Luftfrachtgeschäft und hebt wieder einmal die Bedeutung des Standortes für die Fracht hervor", freute sich Prof. Manfred Schölch, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Fraport AG, bei der Unterzeichnung des Erbbaurechtsvertrages. ots Originaltext: Fraport AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Fraport AG Presse und Publikationen (VSP) 60547 Frankfurt am Main Telefon: (0 69) 6 90 - 7 05 55 Telefax: (0 69) 6 90 - 5 50 71 Original-Content von: Fraport AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Fraport AG

Das könnte Sie auch interessieren: