Klüh Service Management GmbH

Auszeichnung für E-Learning-Tool
Comenius Award geht an Klüh Security

Düsseldorf (ots) - Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) vergibt seit 1995 jährlich die Comenius-Edu-Media-Awards, um pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende digitale Multimedia-Produkte zu würdigen. Die Fachjury besteht aus Wissenschaftlern sowie Fach- und Bildungspraktikern aus weltweit zehn Ländern und überreichte einen der begehrten Ehrenpreise der Sicherheitssparte des Multidienstleisters Klüh Service Management GmbH auf der Auszeichnungsveranstaltung "Digitale Innovation in Europa", die Ende Juni im Europäischen Haus in Berlin stattfand. Ausgezeichnet wurde das vom Unternehmen entwickelte E-Learning-Tool, ein digitales Lernmanagementsystem.

Mit einer hauseigenen Akademie bietet das Düsseldorfer Familienunternehmen Klüh ein umfangreiches Angebot an Seminaren und Workshops zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter. Dabei bietet das web- und computerbasierte Lernmanagementsystem eine innovative und moderne Ergänzung zum traditionellen Präsenzunterricht. "Wir entwickeln unser E-Learning-Tool stets weiter und werden es in naher Zukunft zu einem Wissensmanagementsystem ausbauen.", so Pierre Tamke, Leiter der Sicherheitsschule von Klüh Security.

Des Weiteren vergab die GPI weitere Auszeichnung u. a. an die Deutsche Telekom und das ZDF. Im Anschluss tauschten sich die Teilnehmer der Veranstaltung und die Jury über das Lernen und Lehren mit modernen Medien aus, was die Bedeutung von zukunftsorientierten Lehrmaterialien nochmals unterstrich.

Über Klüh: Die Klüh Service Management GmbH ist ein weltweit agierender Multiservice-Anbieter. Im Jahr 1911 gegründet, verfügt das Unternehmen über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich infrastruktureller Dienstleistungen und bietet gebündelte Services mit hoher Fertigungstiefe. Tätigkeitsfelder sind neben Cleaning, KlinikDienstleistungen, Catering, Gebäudemanagement, Security- und Personal-Services sowie AirportDienstleistungen. Das Unternehmen setzt mit 49.000 Mitarbeitern in acht Ländern über 770 Mio. Euro um (2016).

Pressekontakt:

Klüh Service Management:Ivanka Pataca | Tel.: 0211 90 68-232 | 
i.pataca@klueh.de
osicom: Wolfgang Osinski | Tel.: 0211 15 92 62-60 |
wolfgang.osinski@osicom.de
Original-Content von: Klüh Service Management GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: