TÜV Rheinland AG

TÜV Rheinland und Monster kooperieren
"Ausgezeichneter Arbeitgeber": Monster bietet besondere Vorteile für zertifizierte Unternehmen

Köln/Eschborn (ots) - Im März hat TÜV Rheinland mit dem Siegel "Ausgezeichneter Arbeitgeber" einen neuen Zertifizierungsstandard für Unternehmen in Deutschland geschaffen. Nun geht TÜV Rheinland einen weiteren Schritt und kooperiert mit der Jobbörse monster.de, um Unternehmen bei der Kommunikation der Zertifizierung zu unterstützen.

Vor dem Hintergrund von Fachkräftemangel und einem steigenden Wettbewerb um passende Kandidaten müssen sich Unternehmen mit einem attraktiven und auf sie zugeschnittenen Profil bei den Arbeitnehmern positionieren. Die Zertifizierung von TÜV Rheinland ermöglicht den teilnehmenden Unternehmen, ihr Profil über optionale Themenfelder individuell zu schärfen. Im Rahmen des Audits kann das Unternehmen über das obligatorische Personalmanagement hinaus spezifische Themen wie zum Beispiel Elternfreundlichkeit, Gesundheitsmanagement oder den digitalen Arbeitsschutz prüfen lassen. Arbeitgeber können so ihre Zertifizierung nutzen, um sich im Wettbewerb positiv abzugrenzen.

Employer Branding zu Ende gedacht

"Es freut mich, mit Monster einen der bekanntesten und erfahrensten Experten in Sachen Recruiting gewonnen zu haben", erläutert Arne Spiegelhoff von TÜV Rheinland. "Eine Zertifizierung ist für Unternehmen ein effektives Instrument, aber nur dann, wenn sie anschließend auch gut an die Zielgruppe kommuniziert werden kann. Hier bietet Monster als neuer Partner die richtigen Verbreitungsmöglichkeiten und -kanäle. Zudem ist die transparente Kommunikation der Prüfinhalte in Richtung Bewerber ein zentrales Element der Kooperation. Bewerber können sich direkt aus der Stellenanzeige bei Monster über die Hintergründe der Zertifizierung informieren".

Ansprechpartner für zertifizierte Unternehmen ist der monsterinterne Beratungsbereich "Monster Consultancy Services" (MCS), der seit vielen Jahren kleine, mittelständische und große Unternehmen bei der Planung ihrer Employer-Branding- und Rekrutierungsmaßnahmen unterstützt. Dies geht von der Erstellung zielgruppengerechter Stellenanzeigen und reichweitenstarker Personalmarketingmaßnahmen über die Ansprache auch passiver Kandidaten bis hin zu der Erstellung von Recruiting-Videos und der Programmierung mobil verfügbarer Karriereseiten, welche die Arbeitgebermarke des Unternehmens vorstellen.

"Das neue Siegel 'Ausgezeichneter Arbeitgeber' wird zukünftig Arbeitnehmern helfen, sich für den Arbeitgeber zu entscheiden, der am besten zu den eigenen Ansprüchen passt", ist sich Bernd Kraft, Vice President General Manager bei Monster, sicher. "Unsere universitären Studien zeigen, wie wichtig es für Unternehmen ist, sich aktiv bei den Kandidaten zu positionieren. Mit dem Siegel führt TÜV Rheinland einen Standard ein, der Jobsuchenden eine verlässliche, unabhängige Bewertung liefert. Das möchten wir bei Monster unterstützen und bieten zertifizierten Unternehmen ab jetzt Wege an, die Zertifizierung bei allen Kontaktmöglichkeiten zum Kandidaten effizient einzusetzen."

Die Angebote im Überblick: 
Von TÜV Rheinland zertifizierte "Ausgezeichnete Arbeitgeber" erhalten
folgende Leistungen von monster.de zu spezifischen Konditionen:

- Transparente Darstellung der Prüfinhalte direkt aus der  
  Stellenanzeige (über Verlinkung auf Detailseite) 
- Analyse des bestehenden Arbeitgebermarkenauftritts, u.a. anhand der
  folgenden Parameter: Usability, Visibility, "customer journey" oder
  "customer experience". 
- "Talent Search", ein Active-Sourcing-Paket von MCS 
- Individuelle Employer-Branding-Anzeigenkonzeptionierung und 
  -schaltung 
- Konzeption und Umsetzung von Employer-Branding-Videos 

Ihre Ansprechpartnerin für redaktionelle Fragen:

Antje Golbach, Presse, Tel.: 0221/806-4465
Die aktuellen Presseinformationen erhalten Sie auch per E-Mail über
presse@de.tuv.com sowie im Internet: www.tuv.com/presse und
www.twitter.com/tuvcom_presse

Original-Content von: TÜV Rheinland AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TÜV Rheinland AG

Das könnte Sie auch interessieren: