TÜV Rheinland AG

TÜV Rheinland: Krisenfeste Karrierechancen auf der Hannover Messe 2009

Köln (ots) - 2009 über 700 neue Arbeitsplätze weltweit geplant, davon 150 in Deutschland / Exklusive Gespräche mit Top-Managern / Alle offenen Stellen unter www.tuv.com/jobs im Internet / Hannover Messe: Halle 6, Stand H 02

TÜV Rheinland präsentiert als Top-Arbeitgeber 2009 in Deutschland auf der diesjährigen Hannover Messe vielfältige Karrierechancen rund um technische Prüfdienstleistungen, Qualität und Sicherheit. Vom 20. bis 24. April 2009 bieten Experten und Vorstände Einblicke in die Welt von TÜV Rheinland und stellen sich den Fragen von potenziellen Bewerbern und Mitarbeitern. Hinkommen lohnt, denn TÜV Rheinland wird allein 2009 rund 700 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen. Die Auszeichnung als Top-Arbeitgeber in Deutschland ist Ergebnis einer Studie des Düsseldorfer Research-Unternehmens CRF, die jährlich durchgeführt wird.

Besonderes Highlight des Engagements von TÜV Rheinland auf der Hannover Messe: Neben Vorträgen gibt es für Besucher - nach vorheriger Anmeldung - die Chance des persönlichen Gesprächs mit den Managern. An jedem Tag der Hannover Messe stellen sich Vorstände von TÜV Rheinland in persönlicher Atmosphäre und kleiner Runde Fragen Interessierter. Die Themen reichen von Antworten auf den Klimawandel und der Verantwortung eines neutralen Prüfdienstleisters bis zu beruflichen Perspektiven in einem der weltweit größten technischen Dienstleistungsunternehmen.

Die Round-Table-Gespräche bieten die Möglichkeit, mit Vorstandsmitgliedern von TÜV Rheinland über Chancen in einem global erfolgreichen Unternehmen, über die gesellschaftliche Verantwortung von Ingenieuren oder eigene Erfahrungen und Vorstellungen zu diskutieren. Informationen und Anmeldung unter www.tuv.com im Internet. Derzeit sind noch wenige Plätze für die Diskussionsrunden frei.

Weitere Informationen unter www.tuv.com/presse

Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Fragen:

Hartmut Müller-Gerbes, Presse, Tel.: (+49) 2 21/8 06-26 57
Die aktuellen Presseinformationen erhalten Sie auch per E-Mail über
presse@de.tuv.com sowie im Internet: www.tuv.com/presse

Original-Content von: TÜV Rheinland AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TÜV Rheinland AG

Das könnte Sie auch interessieren: