TÜV Rheinland AG

TÜV Rheinland-Haus in Stuttgart eröffnet
Dienstleistungen rund um Qualität und Sicherheit
Landesumweltministerin Tanja Gönner begrüßt Engagement für den Global Compact der Vereinten Nationen

Köln (ots) - TÜV Rheinland hat in Stuttgart seine neue Niederlassung eröffnet: Das TÜV Rheinland-Haus mit zunächst 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet Unternehmen in der Region eine Vielzahl von Dienstleistungen rund um Qualität und Sicherheit. Zu namhaften Kunden gehören bereits unter anderem Daimler, Porsche, die Neue Messe Stuttgart sowie die SchwabenGalerie in Vaihingen.

Mit Eröffnung des TÜV Rheinland-Hauses baut der unabhängige Dienstleister für Qualität und Sicherheit seine flächendeckende Präsenz in Deutschland weiter aus. "Wir nutzen die Möglichkeit zu expandieren, da 2008 das letzte Monopol in der Industrieprüfung für Aufzüge und Druckgeräte gefallen ist", so Dr. Jürgen Brauckmann, Vorstand Mobilität von TÜV Rheinland.

Globalisierung: Verantwortung für Qualität und Sicherheit

Ziel von TÜV Rheinland ist die zuverlässige Umsetzung einheitlich hoher Standards für Qualität und Sicherheit weltweit und unabhängig vom jeweiligen Markt. Die baden-württembergische Landesumweltministerin Tanja Gönner begrüßt das das Engagement des TÜV Rheinland für Nachhaltigkeit. "Wissenschaftliche und technische Innovationen können den Menschen ebenso nutzen wie der Umwelt. Sie müssen jedoch sicher gestaltet und weltweit verantwortungsvoll eingesetzt werden", so Gönner. Auch die Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg verfolge dieses Ziel, vor allem in den Themenfeldern "Zukunftsfähige Energieversorgung und -nutzung", "Produzieren und Arbeiten" sowie "Zukunftsfähige Entwicklung von Städten und Regionen". "Unabhängige technische Prüfunternehmen leisten hierzu als Partner der Industrie und der öffentlichen Verwaltungen einen wertvollen Beitrag."

Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Fragen::


Hartmut Müller-Gerbes, Presse, Tel.: 0221/806-2657
Die aktuellen Presseinformationen erhalten Sie auch per E-Mail über
presse@de.tuv.com sowie im Internet: www.tuv.com/presse
Original-Content von: TÜV Rheinland AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: