ImmobilienScout 24

"Kauf-Map" - Wo kaufen in Berlin am teuersten ist
Neubauwohnung in Mitte doppelt so teuer wie am östlichen Stadtrand

Berlin (ots) - Allgegenwärtig sind die kontinuierlich steigenden Immobilienpreise. Vor allem in den Metropolen ist kein Ende in Sicht, so auch in der Bundeshauptstadt Berlin. Eine Wohnung in Mitte kostet so viel wie zwei Wohnungen am östlichen Stadtrand. Die "Kauf-Map" von ImmobilienScout24 visualisiert, in welchem Bezirk eine 80 m² große Eigentumswohnung noch relativ günstig zu erwerben ist oder wo der Käufer tief in die Tasche greifen muss.

Ein Blick auf die jüngste Preisentwicklung zeigt, dass sich seit Jahresbeginn die Wohnungspreise in deutschen Großstädten nochmals stark verteuert haben. Treiber der Entwicklung ist die große Nachfrage - vor allem in den Ballungsgebieten. Auch die niedrigen Zinsen begünstigen diesen Trend. So haben die Wohnungspreise in Berlin seit Jahresbeginn um 5,8 Prozent* zugelegt.

Citylagen und Westbezirke am teuersten

Wer richtig viel für eine Eigentumswohnung ausgeben möchte, kauft sich in einem der traditionellen, gutbürgerlichen Westbezirke wie Grunewald oder Dahlem ein. Aber auch in Mitte, Kreuzberg oder Prenzlauer Berg sind die Preise nicht mehr für jedermann erschwinglich. Das Preisniveau von neu gebauten Eigentumswohnungen liegt dabei über dem Niveau von Bestandsbauten. Beispielsweise zahlt ein Immobilienkäufer in Grunewald für eine 30 Jahre alte Neubauwohnung mit 3 Zimmern, 80 qm Wohnfläche und mittlerer Ausstattung 427.280 EUR, wo hingegen die Bestandswohnung "nur" 306.880 EUR kostet.

Top 5 der Angebotspreise für eine Eigentumswohnung
(80 m², 3 Zimmer, mittlere Ausstattung)
Ortsteile       Neubauwohnung Bestandswohnung
Grunewald       427.280 EUR   306.880 EUR
Mitte           398.640 EUR   286.240 EUR
Dahlem          384.000 EUR   275.760 EUR
Kreuzberg       359.760 EUR   258.320 EUR
Prenzlauer Berg 347.680 EUR   249.680 EUR 

Käufer sollten im Blick haben, dass in eine Bestandwohnung meist noch über den Kaufpreis hinaus investiert werden muss: "Beim Kauf einer Wohnung älteren Jahrgangs sollte unbedingt vorab die Bausubstanz und der energetische Zustand geprüft werden. So lassen sich Folgekosten realistisch einschätzen. Nur wenn der finanzielle Vorteil beim Kaufpreis die nachträglichen Investitionen aufwiegt, wird der Kauf einer Bestandsimmobilie unterm Strich nicht teurer als der Neubau", erklärt Ralf Weitz, Experte für Baufinanzierung bei ImmobilienScout24.

Günstiger ist der Osten Berlins

In den Ortsteilen der Ostbezirke Marzahn, Hellersdorf und Bohnsdorf müssen Käufer deutlich weniger in die eigene Immobilie investieren. Hier liegt das Preisniveau für eine Neubauwohnung mit 3 Zimmern, 80 qm Wohnfläche und mittlerer Ausstattung bei 164.400 EUR in Marzahn, bei 165.200 EUR in Hellersdorf oder bei 171.360 EUR in Bohnsdorf. Somit kostet eine Neubauwohnung im hippen Prenzlauer Berg oder in Mitte doppelt so viel wie in den östlichen Außenbezirken. Auch in Marzahn, Hellersdorf und Bohnsdorf liegen die Preisniveaus für Bestandswohnungen deutlich unter den Neubaupreisen.

Low 3 der Angebotspreise für eine Eigentumswohnung
(80 m², 3 Zimmer, mittlere Ausstattung)
Ortsteile           Neubauwohnung Bestandswohnung
Marzahn             164.400 EUR   118.080 EUR
Hellersdorf         165.200 EUR   118.640 EUR
Bohnsdorf (Treptow) 171.360 EUR   123.040 EUR 

Für die Auswertung im Zeitraum Januar bis März 2016 hat ImmobilienScout24 rund 30.000 Neubau- und Bestandwohnungen ausgewertet. Die Auswertung bezieht sich auf ein Referenzobjekt, welches 80m² groß ist, 3 Zimmer und eine mittlere Ausstattungsqualität hat.

* laut IMX: http://ots.de/rdBVY

Die Kauf-Map erhalten Sie zum kostenfreien Abdruck beigefügt zu dieser Pressemitteilung oder unter presse@immobilienscout24.de.

Pressekontakt:

Jessica Kühnel
Immobilien Scout GmbH
Fon 030 / 24 301 - 1023
E-Mail: presse@immobilienscout24.de
Presseservice auf der Website: http://www.immobilienscout24.de/presse
Original-Content von: ImmobilienScout 24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ImmobilienScout 24

Das könnte Sie auch interessieren: