ImmobilienScout 24

Valley in Berlin: YOU IS NOW Berlin bringt Startups aus den USA nach Berlin

Berlin (ots) - YOU IS NOW Berlin, Startup-Inkubator der Scout24-Portale, veranstaltet heute "Valley in Berlin", eine Konferenz, auf der namhafte Startups aus den USA und Deutschland über den Status quo von Berlin als Startup-Hub diskutieren. Die erste Auflage von "Valley in Berlin" findet in den Räumlichkeiten von ImmobilienScout24 statt und steht unter der Schirmherrschaft von Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Ansprechpartnerin für deutsche Startups in der Bundesregierung.

Ziel von "Valley in Berlin" ist der Austausch und die Vernetzung von Startups aus den USA mit der lokalen Startup-Szene in Berlin. Für die Veranstaltung konnte YOU IS NOW namhafte Startups und Investoren aus den USA gewinnen. Hierzu gehören Startups aus dem Silicon Valley wie GitHub, Eventbrite, Stripe und 500startups. Zu den rund 400 Teilnehmern gehören auch interne Mentoren von ImmobilienScout24, die mit ihrem Know-how die Gründerteams von YOU IS NOW unterstützen. Im Rahmen der Veranstaltung pitchen am Nachmittag die Startups der zweiten Accelerator-Klasse von YOU IS NOW Berlin und die Gewinner des HACK TRIPLE 2014 beim Demo Day.

Höhepunkt ist die Diskussionsrunde zum Thema: "Starting a company in the Valley vs. Berlin". Edial Dekker, Gründer von Gidsy und nun Senior Product Manager von Eventbrite und der ebenfalls im Silicon Valley ansässige Scott Chacon, CIO von GitHub, diskutieren gemeinsam mit Nicolas Dittberner (Elance-oDesk), Chris Hilbert (Jimdo) und Ben Larson (Founder Institute) über die Vor- und Nachteile von Unternehmensgründungen im Silicon Valley und in Berlin. Es werden Vielfalt und Perspektiven der beiden Startup-Hubs besprochen und Ansätze analysiert, durch die Berlin einen noch größeren Einfluss in der internationalen Wirtschaft erlangen könnte.

"Deutschland ist ein Gründerland und Berlin hat sich zu einem wichtigen Startup-Hub entwickelt. Damit wir in Deutschland an der Spitze des internationalen Wettbewerbs bleiben, müssen wir eine bessere Vernetzung der Startups untereinander fördern und sie frühzeitig mit Investoren zusammenbringen. Veranstaltungen wie "Valley in Berlin" sind ein wichtiger Beitrag, um unsere Netzwerkkultur weiter auszubauen," so Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie.

"Deutsche Gründer schauen auf das Silicon Valley, das nach wie vor als 'Startup-Mekka' gilt, in dem technische Themen schneller angenommen und getestet werden können", kommentiert Marc Stilke, CEO von ImmobilienScout24. "Die große Resonanz auf 'Valley in Berlin' zeigt uns aber auch, dass Berlin aus Sicht von US-Startups ein wichtiger Gründerstandort ist. Die Veranstaltung ist also für uns und unseren Inkubator YOU IS NOW ein schöner Erfolg."

"Wir freuen uns sehr, so hochkarätige nationale und internationale Referenten für die Veranstaltung gewonnen zu haben. Sie bringen nicht nur den 'Valley Spirit' zu uns, sondern tauschen sich vor allem mit unseren Startups auf einer fachlichen Ebene aus. Ich bin mir sicher, dass beiden Seiten mit vielen wertvollen Impulsen und Ideen nach Hause gehen", sagt Dr. Torsten Oelke, Initiator von YOU IS NOW.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie unter: http://www.valleyinberlin.com/

Bildmaterial zur Veranstaltung kann ab dem 31. Oktober unter presse@immobilienscout24.de angefragt werden.

Pressekontakt:

Immobilien Scout GmbH
Sonja May
Fon 030 / 24 301 - 1966
E-Mail: sonja.may@immobilienscout24.de
Pressemitteilungen als RSS-Feed abonnieren:
http://www.immobilienscout24.de/news/rss-feed/pm
Presseservice auf der Website: http://www.immobilienscout24.de/presse

Original-Content von: ImmobilienScout 24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ImmobilienScout 24

Das könnte Sie auch interessieren: