ImmobilienScout 24

RWI und ImmobilienScout24 intensivieren Zusammenarbeit für mehr Transparenz im Immobilienmarkt

Berlin (ots) - Verlässliche Informationen über den deutschen Immobilienmarkt sind bislang ein knappes Gut. Um dies zu ändern, arbeiten das Immobilienportal ImmobilienScout24 und das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) ab sofort noch enger zusammen. Geplant sind gemeinsame Projekte in den Bereichen Methodik, Forschung und Prognose.

Seit April 2010 veröffentlicht ImmobilienScout24 mit dem IMX einen monatlichen Index, der die Preisentwicklung von Immobilien in Deutschland aufzeigt. Bei der Indexerstellung arbeitet das Immobilienportal von Anfang an mit dem RWI zusammen: "Das RWI unterstützt uns bei der Methodik zur Indexerstellung und sichert so die wissenschaftliche Qualität des IMX", erklärt Marc Stilke, CEO und Sprecher der Geschäftsführung bei ImmobilienScout24.

Ab sofort soll die bestehende Kooperation weiter ausgebaut werden. Das haben beide Partner bei einem Treffen vergangene Woche in Berlin beschlossen. So wird das RWI in enger Abstimmung mit dem Team Immobilienbewertung bei Immobilienscout24 ein aussagefähiges Prognosemodell entwickeln. Ziel ist es, verlässliche Aussagen über die zukünftige Entwicklungen der Immobilienbranche treffen zu können. Daneben sind auch gemeinsame Forschungsprojekte zum Immobilienmarkt sowie ein Immobilienkonjunkturindex in Planung.

"Der Immobilienmarkt in Deutschland ist noch weitgehend unerforscht. Dies wollen wir in Zusammenarbeit mit ImmobilienScout24 jetzt ändern", betont RWI-Präsident Prof. Dr. Christoph M. Schmidt. Grundlage für die Immobilienforschung und den IMX ist die Datenbank von ImmobilienScout24. Diese umfasst über acht Millionen Immobilienangebote, die seit 2004 auf dem Portal inseriert wurden. Jeden Monat kommen über 150.000 neue Objekte hinzu. "Die Datensammlung von ImmobilienScout24 ist in Deutschland einmalig. Dank der Menge und Qualität der Informationen, können wir erstmals repräsentative Aussagen über die deutsche Immobilienwirtschaft treffen", so Prof. Schmidt weiter.

Marc Stilke von ImmobilienScout24 fügt hinzu: "Wir wollen mit dem IMX einen verlässlichen Indikator für die Branche schaffen. Dies erreichen wir auch mit Hilfe der erstklassigen Expertise des RWIs. Der IMX steht allen Marktakteuren kostenlos zur Verfügung und sorgt so für nachhaltige Transparenz in der Branche."

Über ImmobilienScout24:

ImmobilienScout24 ist Deutschlands größter Immobilienmarkt. Mit über 4,5 Millionen Nutzern (Unique Audience) pro Monat ist die Website das mit Abstand meistbesuchte Immobilienportal im deutschsprachigen Internet. Monatlich werden zudem über 250 Millionen virtuelle Immobilienbesichtigungen auf dem Portal durchgeführt. Bei ImmobilienScout24 werden jeden Monat über 1,2 Millionen verschiedene Immobilien angeboten. Das Unternehmen sitzt in Berlin und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. ImmobilienScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 8 Millionen Menschen nutzen. Neben ImmobilienScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, JobScout24, TravelScout24 sowie das Portal jobs.de zur Scout24-Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Über das RWI:

Das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) versteht sich als modernes Zentrum für wissenschaftliche Forschung und evidenzbasierte Politikberatung. Leitmotiv des RWI-Forschungsplans sind "individuelle Prosperität und wirtschaftspolitische Handlungsmöglichkeiten im demographischen und gesellschaftlichen Wandel". Dazu forscht das RWI in allen Ebenen vom Individuum bis zur Weltwirtschaft in seinen Kompetenzbereichen "Arbeitsmärkte, Bildung, Bevölkerung", "Gesundheit", "Unternehmen und Innovation", "Umwelt und Ressourcen", "Wachstum und Konjunktur", "Öffentliche Finanzen" sowie "Daten".

Pressekontakt:

Ergin Iyilikci
- Pressesprecher -
Immobilien Scout GmbH
Andreasstraße 10
10243 Berlin
Fon +49 (0)30 24301-1165
Fax +49 (0)30 24301-1110
ergin.iyilikci@immobilienscout24.de

Original-Content von: ImmobilienScout 24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ImmobilienScout 24

Das könnte Sie auch interessieren: