ImmobilienScout 24

Deutsche suchen in der Krise noch stärker nach Immobilien - ImmobilienScout24 steigert Nachfrage auf Rekordniveau von 4,4 Millionen Nutzern

Berlin (ots) - Das Immobilienportal ImmobilienScout24 verzeichnet eine neue Rekordnachfrage: Laut dem Online-Marktforschungsunternehmen Nielsen NetRatings besuchten im Juli 2009 erstmals über 4,4 Millionen Nutzer den Immobilienmarktplatz. Dies ist eine Steigerung um mehr als 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. ImmobilienScout24 baut damit den Vorsprung zu seinen Wettbewerbern deutlich aus.

Zwei Trends lassen sich aus den neuen Nutzerzahlen ableiten: Insgesamt betrachtet ist das Interesse der Deutschen an Immobilien seit Jahresbeginn konstant angestiegen. Die Deutschen sind trotz Wirtschaftskrise mobil und umzugsfreudig. Und: Die Immobilie als Anlageform steht wieder hoch im Kurs. ImmobilienScout24 verzeichnet einen überproportional hohen Anstieg an Suchanfragen nach Wohnungen und Häusern zum Kauf.

Um die Nutzerzufriedenheit weiter zu steigern, verbessert ImmobilienScout24 kontinuierlich seine Portal-Funktionen. So wurde zuletzt das Erscheinungsbild der Suche und Ergebnisliste überarbeitet, um die Darstellung der Angebote noch attraktiver zu gestalten. Darüber hinaus bietet ImmobilienScout24 seinen Nutzern zusätzliche Services, wie zum Beispiel den WertFinder-KompaktWert. Dieses neue Angebot ermöglicht Immobilienbesitzern sowie -suchenden den Marktwert einer Immobilie anhand von vergleichbaren Objekten zu ermitteln.

Die Investments in neue Technologien zeigen Erfolg: Bei ImmobilienScout24 suchen und informieren sich deutlich mehr Nutzer als bei den beiden größten Mitbewerbern zusammen (Quelle: Nielsen NetRatings, Juli 2009).

Über ImmobilienScout24:

ImmobilienScout24 ist Deutschlands größter Immobilienmarkt. Mit über 4,4 Millionen Nutzern (Unique User) pro Monat ist die Website das mit Abstand meistbesuchte Immobilienportal im deutschsprachigen Internet. Monatlich werden zudem über 150 Millionen virtuelle Immobilienbesichtigungen auf dem Portal durchgeführt. Bei ImmobilienScout24 werden jeden Monat über 1,2 Millionen verschiedene Immobilien angeboten. Das Unternehmen sitzt in Berlin und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. ImmobilienScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 6 Millionen Menschen nutzen. Neben ImmobilienScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, JobScout24 und TravelScout24 zur Scout24-Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Pressekontakt:

Ergin Iyilikci
Pressesprecher / Leiter Public Relations
Immobilien Scout GmbH
Fon 030 / 24 301 - 11 65
Fax 030 / 24 301 - 11 10
E-Mail: presse@ImmobilienScout24.de
Pressemitteilungen als RSS-Feed abonnieren:
http://www.immobilienscout24.de/news/rss-feed/pm
Presseservice auf der Website: http://www.immobilienscout24.de/presse

Original-Content von: ImmobilienScout 24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ImmobilienScout 24

Das könnte Sie auch interessieren: