ImmobilienScout 24

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken und ImmobilienScout24 kooperieren

Berlin (ots) - Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) und das Internet-Immobilienportal ImmobilienScout24 gehen eine strategische Kooperation ein.

   Ab sofort können die 1.232 Mitgliedsinstitute des Spitzenverbands 
der genossenschaftlichen Kreditwirtschaft als Gewerbekunden und 
Kooperationspartner von ImmobilienScout24 Häuser, Wohnungen und 
Grundstücke über die Plattform von ImmobilienScout24 
( www.ImmobilienScout24.de ) noch leichter online anbieten. 

Durch die prominente Platzierung des Volksbanken Raiffeisenbanken-Markenzeichens auf ihren Anzeigen auf ImmobilienScout24 können Immobiliensuchende nun auf den ersten Blick die Genossenschaftsbanken als Anbieter identifizieren. Beide Kooperationspartner gehen davon aus, dass sich das aus bislang rund 20.000 Immobilieninseraten bestehende Angebot von derzeit 350 Volksbanken und Raiffeisenbanken aufgrund der Zusammenarbeit stark erweitern wird.

Damit werden Immobiliensuchende eine weitaus größere Auswahl unter den Angeboten der Genossenschaftsbanken haben und von der leichten Handhabung, der großen Übersichtlichkeit und den guten Möglichkeiten der optischen Präsentation der Häuser und Wohnungen auf ImmobilienScout24, dem Marktführer unter den Online-Immobilienplattformen, profitieren können.

Über den BVR:

Im Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR sind alle Kreditgenossenschaften zusammengeschlossen. Der BVR ist das strategische Kompetenzzentrum der genossenschaftlichen Bankengruppe und vertritt die Interessen seiner Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene. DZ BANK AG, WGZ BANK AG, die genossenschaftlichen Hypothekenbanken DG HYP, Münchener Hypothekenbank und WL BANK, die Bausparkasse Schwäbisch Hall, die R+V Versicherung, die Union Investment Gruppe, VR LEASING und die TeamBank: Gemeinsam mit diesen leistungsfähigen Spezialinstituten bilden Volksbanken und Raiffeisenbanken den genossenschaftlichen FinanzVerbund.

Über ImmobilienScout24:

ImmobilienScout24 ist Deutschlands größter Immobilienmarkt und feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Mit über 3 Millionen Nutzern (Unique User) pro Monat ist die Website das mit Abstand meistbesuchte Immobilienportal im deutschsprachigen Internet. Monatlich werden zudem über 130 Millionen virtuelle Immobilienbesichtigungen auf dem Portal durchgeführt. Bei ImmobilienScout24 werden jeden Monat über 1,2 Millionen verschiedene Immobilien angeboten. Das Unternehmen sitzt in Berlin und beschäftigt über 350 Mitarbeiter.

ImmobilienScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 6 Millionen Menschen nutzen. Neben ImmobilienScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, JobScout24 und TravelScout24 zur Scout24-Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Pressekontakt:


Ergin Iyilikci
Pressesprecher
Immobilien Scout GmbH
Tel.: 030 / 24 301-11 65
Fax: 030 / 24 301-11 10
E-Mail: presse@ImmobilienScout24.de
Presseservice auf der Website: http://www.immobilienscout24.de/presse

Original-Content von: ImmobilienScout 24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ImmobilienScout 24

Das könnte Sie auch interessieren: