ImmobilienScout 24

Der Countdown läuft - Noch 67 Tage bis zum Energieausweis

Berlin (ots) -

   Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)
   startet Kooperation mit Online-Immobilienmarktplatz
   ImmobilienScout24 

Um Wohnungs- und Immobiliensuchende über den Zweck und die Funktion von Energieausweisen zu informieren, startet das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ab sofort eine Kooperation mit ImmobilienScout24, Deutschlands größtem Immobilienmarkt. Ein Themenspezial auf www.ImmobilienScout24.de/energieausweis im Seitenbereich Umbau beantwortet Fragen zum Energieausweis, informiert über sinnvolle Sanierungsmaßnahmen und gibt nützliche Hinweise, welche Fördermittel für Modernisierungsmaßnahmen abgerufen werden können.

Ab dem 1. Juli 2008 werden Energieausweise für Wohngebäude, die vor 1965 erbaut wurden, Pflicht. Für jüngere Wohngebäude folgt die Ausweispflicht ab 1. Januar 2009. Jeder Kauf- oder Mietinteressent hat dann das Recht, sich einen gültigen Energieausweis durch den Verkäufer oder Vermieter vorlegen zu lassen.

Käufer und Mieter einer Wohnung oder eines Hauses können in Zukunft anhand des Energieausweises beurteilen, ob ein Gebäude eine gute oder schlechte Energiebilanz hat. Diese Transparenz hilft, die sogenannte "zweite Miete" für die Heizkosten besser einzuschätzen. Die Zusammenarbeit mit ImmobilienScout24 ermöglicht es dem BMVBS, Menschen, die auf der Suche nach Wohnraum sind, für das Thema energieeffiziente Gebäude direkt zu erreichen.

Die Kooperation ist Teil der Kampagne zur CO2-Gebäudesanierung www.energie-fuer-morgen.de . In 2006 und 2007 konnten mit dem CO2-Gebäudesanierungsprogramm bundesweit mehr als 400.000 Wohnungen umfassend energetisch saniert werden.

Weitere Informationen unter:

www.ImmobilienScout24.de/energieausweis

Über ImmobilienScout24:

ImmobilienScout24, Berlin, ist der Marktführer unter den Immobilienmarktplätzen im deutschsprachigen Internet. Mit über 2,5 Millionen Nutzern (Unique Usern) pro Monat ist die Website das mit Abstand meistbesuchte Immobilienportal im deutschsprachigen Internet. Monatlich werden zudem über 130 Millionen virtuelle Immobilienbesichtigungen auf der Website durchgeführt. Bei ImmobilienScout24 werden jeden Monat über 1,2 Millionen verschiedene Immobilien angeboten. Das Unternehmen beschäftigt über 350 Mitarbeiter. ImmobilienScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 6 Millionen Menschen nutzen. Neben ImmobilienScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, JobScout24 und TravelScout24 zur Scout24-Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Pressekontakt:

Ergin Iyilikci
Pressesprecher
Immobilien Scout GmbH
Tel. 030/24301-1165
Fax 030/24301-1110
E-Mail: presse@ImmobilienScout24.de
Presseservice auf der Website: http://www.immobilienscout24.de/presse
Original-Content von: ImmobilienScout 24, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: