GORE-TEX(R): Zehn Teilnehmer, vierzehn Gipfel, fünf Tage (BILD)
GORE-TEX(R): Zehn Teilnehmer, vierzehn Gipfel, fünf Tage (BILD)

Zehn Teilnehmer, vierzehn Gipfel, fünf Tage (BILD)

Feldkirchen/Westerham (ots) - Es ist offiziell: Das Team für die nächste GORE-TEX® Experience Tour ist komplett. In der atemberaubenden Natur des Snowdonia National Parks in Nord-Wales nehmen die Gewinner im März die Herausforderung des 14 Gipfel Projekts an. Begleitet werden sie von Experten des National Mountain Centres in Plas y Brenin.

Klassische Gratwanderungen und berühmte Berge - bei dem 14 Gipfel Projekt der GORE-TEX® Experience Tour bleiben für die Gewinner keine Wünsche offen. Das Gebiet des Snowdonia National Parks begeistert durch seine wunderschöne Natur und die faszinierende Bergkulisse. "Die Dreitausender", so nennen Einheimische das Gebiet auch, da alle 3.000 Fuß (ca. 1.000 m) hohen Berge der Gegend dort zu finden sind.

Der Bewerbungsprozess für dieses außergewöhnliche Projekt lief über die GORE-TEX® Experience Tour Website (www.experience-tour.com), über welche Outdoorfans aus ganz Europa teilnahmen. Vier glückliche Gewinner wurden nun durch eine Expertenjury über die Website gewählt: Constantin Vogt und Marco Köditz aus Deutschland, sowie Shane Knight aus Großbritannien und Mitica Pecheanu aus Rumänien haben überzeugt. Laraine Wyn-Jones (Großbritannien) und Dries Herremann (Belgien) konnten ihre Teilnahme über das Adventure Magazin gewinnen; Sarah Morton (Großbritannien) sicherte sich ihren Platz in Kooperation mit Mountain Equipment. Komplettiert wird das Team durch Michal Grobelny, Nils Zuendorf und Thomas Härtel, die in Polen und Deutschland von Kooperationspartnern ausgewählt wurden.

Outdoorfans und Experten auf Gipfeljagd

"Alle Gewinner zeichnen sich durch eine große Leidenschaft für Outdoor-Sport aus - genau das, was wir suchten. Sie haben nun die großartige Möglichkeit die Vorteile der GORE-TEX® Technologie in einer der atemberaubendsten Landschaften Großbritanniens selbst zu erleben", erklärt Anna McNamara von W.L. Gore & Associates.

Am ersten Tag werden die Teilnehmer die Fähigkeiten trainieren, die für die Bezwingung höherer Gipfel wichtig sind, wie zum Beispiel Klettern. Die darauffolgende viertägige Tour wird das Team über viele berühmte Routen führen, darunter auch den "Snowdon Horseshoe", den Carneddau Grat, Tryfan und Glyders. Begleitet werden die Teilnehmer von Experten des National Mountain Centres in Plas y Brenin. Bereits seit über 15 Jahren besteht zwischen der Marke GORE-TEX® und der Einrichtung eine enge Zusammenarbeit.

Das 14 Gipfel Projekt der GORE-TEX® Experience Tour startet am 18. März 2013. Ab dann sind die Fortschritte der Expedition auf der facebook Seite der Marke GORE-TEX® nachzulesen.

Über die GORE-TEX® Experience Tour

Die GORE-TEX® Experience Tour startete im Herbst 2010 mit den ersten Projekten und hat ein ehrgeiziges Ziel: die Experten und die junge Outdoor-Gemeinde zusammen zu bringen. Dazu hat die Marke GORE-TEX® Outdoor-Spezialisten aus ganz Europa mobilisiert, die ihre Erfahrungen und Leidenschaft im Rahmen von Einzelprojekten teilen und weitergeben möchten. Die Projekte sind weitgefächert: Neben alpinen Expeditionen sind auch Abenteuer in urbanem Umfeld möglich. Die Bandbreite ergänzen Disziplinen, die indirekt mit dem Sport zu tun haben, wie Outdoor Photographie oder TV-Dokumentationen. Outdoor-Begeisterte aus ganz Europa können sich für die einzelnen Projekte auf der Webseite bewerben.

Über W.L. Gore & Associates:

Gore ist ein technologiegetriebenes Unternehmen, das nach neuen Entdeckungen und Produktinnovationen strebt. Gore ist vor allem bekannt für seine wasserdichten, winddichten und atmungsaktiven GORE-TEX® Gewebe, darüber hinaus beinhaltet das Portfolio des Unternehmens aber auch alles von High-Performance-Geweben über implantierbare medizinische Geräte bis hin zu industriellen Herstellungskomponenten und Luftfahrtelektronik. Gore, dessen Hauptsitz in Newark, Del. liegt, wurde 1958 gegründet. Mit 10.000 Angestellten in 30 Ländern erwirtschaftet das Unternehmen einen jährlichen Umsatz von mehr als 3,2 Milliarden US-Dollar. Gore ist eines der wenigen Unternehmen, das seit der Existenz der Ranglisten im Jahr 1984 auf allen U.S.-amerikanischen Listen der "100 besten Arbeitgeber" erschienen ist. Darüber hinaus wird das Unternehmen regelmäßig in ähnlichen Listen auf der ganzen Welt ausgezeichnet. Mehr Informationen stehen unter www.gore.com.

Pressekontakt:

Gore Presseteam

F&H Public Relations GmbH
Exclusive German Member of Porter Novelli

Brabanter Str. 4
80805 München
Fon: +49 (89) 12175-151
Fax: +49 (89) 12175-197
E-Mail: gore@fundh.de
Internet: www.fundh.de

Facebook: http://facebook.com/fundh
Blog: http://digitalbeat.fundh.de
Twitter: http://twitter.com/DigitalBeat_FH