GORE-TEX(R)

W.L. Gore & Associates: Andreas Marmsoler zeichnet als PR-Referent für Europa verantwortlich (BILD)

Andreas Marmsoler: PR-Referent für Europa / Garments; W.L. Gore & Associates. Bildrechte: W.L. Gore & Associates. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/W.L. Gore & Associates GmbH (GORE-TEX)"

Feldkirchen/Westerham (ots) - Seit Ende 2011 koordiniert Marmsoler (40) die europäische PR der Bekleidungs-Marken GORE-TEX® und WINDSTOPPER® des amerikanischen Unternehmens W.L. Gore & Associates (Gore).

Marmsoler treibt vom europäischen Standort in der Nähe von München in seiner Position die Entwicklung, Koordination und Umsetzung der PR-Strategie in Europa voran. Sein Fokus liegt dabei unter anderem auf den Bereichen Mountain Sports und Citywear. Zudem verantwortet der Südtiroler die strategische Ausrichtung des Athleten-Sponsorings sowie die Koordination der - zuletzt mit einem PR Award ausgezeichneten - GORE-TEX® Experience Tour. Auch die Umsetzung der Pressearbeit in den Kernländern Deutschland, Österreich und Schweiz fällt in den Zuständigkeitsbereich von Marmsoler.

Zuvor war der Südtiroler sieben Jahre beim Arzneimittelhersteller MSD beschäftigt, dort zeichnete er vier Jahre für die Kommunikation in Europa und Kanada verantwortlich.

Die Position der europäischen PR Koordination bei W.L. Gore & Associates für die Consumer-Bekleidungssparte wurde mit Marmsoler erstbesetzt.

Pressekontakt:

W.L. Gore & Associates GmbH
Aiblinger Straße 60
D-83620 Feldkirchen-Westerham

Andreas Marmsoler
Telefon: +49 (0)8063 80 1533
Email: amarmsol@wlgore.com

F&H Public Relations GmbH
Brabanter Straße 4
D-80805 München

Janina Rogge / Franziska Witka
Telefon: +49 (0) 89 12175-151
Email: gore@fundh.de

Original-Content von: GORE-TEX(R), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GORE-TEX(R)

Das könnte Sie auch interessieren: